News

Video

Saint Asonia (Ex-Three Days Grace etc.) bringen einen neuen Song an den Start

So klingt "Above It All".

VON AM 08/05/2022

Saint Asonia, die unter anderem aus ehemaligen und aktiven Mitgliedern von Three Days Grace und Staind bestehen, melden sich erstmals in diesem Jahr mit frischen Tönen zurück! Nachdem man uns vergangenes Jahr mit dem Cover des The Weeknd-Hits „Blinding Lights“ beehrte, gibt es nun auch wieder ganz eigene Töne auf die Löffel.

Die Truppe veröffentlicht ihren neuen Song „Above It All“. Dazu sagte Frontmann Adam Gontier:

„‘Above It All‘ is about rising above all the chaos, negativity, judgment and living the life you want to, not the life that is expected of you by others. The song was written during the first lockdown in Canada after COVID hit. None of us had ever been through anything like this in our lifetimes and no one really knew how we as a society should act and deal with a global pandemic. I really felt it gave people a great opportunity to search inside themselves about how best to deal with these crazy circumstances and choose how they want to live their lives coming out of this.“

Wie das Endergebnis klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. „Above It All“ steht hier und jetzt für euch bereit.

Hört den neuen Song „Above It All“ von Saint Asonia

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob es sich hierbei um einen ersten Vorgeschmack auf ein neues Album handelt, ist noch nicht bekannt. Saint Asonia bestehen seit 2015 und brachten noch im gleichen Jahr ihr Selftitled-Debüt an den Start. 2019 erschien außerdem der aktuelle zweite Longplayer „Flawed Design“.

Im November ist die Supergroup für drei Konzerte hierzulande zu Gast. Die Termine lesen sich wie folgt:

01.11.2022 – Köln, Kantine
05.11.2022 – Hamburg, Gruenspan
06.11.2022 – Berlin, Columbia Theater

Foto: Saint Asonia / Offizielles Pressebild

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von