News

News

Rammstein bringen ihre fulminante Tour in die USA

Amerika ist wunderbar.

VON AM 15/01/2020

Rammstein sind eine der wenigen deutschsprachigen Bands, die es auch über die Grenzen Europas hinweg zu Erfolg geschafft haben. Grund genug für die Kombo, Nordamerika mal wieder einen Besuch abzustatten.

Die Kombo um Sänger Till Lindemann bestätigte jetzt eine neue US-Tour mit zwei Abstechern nach Kanada und Mexiko. Laut Ankündigung werden sie daneben noch in den US-Bundesstaaten California, Texas, Minnesota, Illinois, Maryland, Pennsylvania, New York und Massachusetts halt machen.

Rammstein gehen 2020 in Nordamerika auf Tour

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Get ready, Amerika! www.rammstein.com

Ein Beitrag geteilt von (@rammsteinofficial) am

Die exakten Dates sollen dann in Kürze bekannt gegeben werden.

Auch hierzulande machen Rammstein im Mai, Juni und Juli wieder die deutschen Stadien unsicher. Dann geht es für die Berliner Band mit dem zweiten Teil ihrer Europa-Sause auf Tour.

Bereits im Sommer vergangenen Jahres waren sie mit ihrem neuen selbstbetitelten Album unterwegs. Wir durften uns die Show in Gelsenkirchen anschauen. Den Live-Bericht samt Fotos gibt es über diesen Verweis.

Wer für die bevorstehenden Konzerte übrigens eine Tickets ergattern konnte, schaut aktuell in die Röhre. Wie so oft waren die Shows innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

50 Jahr', ist wunderbar. #Mondlandung

Ein Beitrag geteilt von (@rammsteinofficial) am

Foto: YouTube // „Rammstein – Live aus Berlin 2019 (Full concert)“

More

Feature

Podcast Logo

Die vergangene Folge unseres MoreCore-Podcasts „Kerngeschäft“ gab es noch aus unserem TV Studio, nun haben sich Maik, Linn und Tilo …

von