News

Music

Polaris verkünden die Special Guests ihrer Tour 2024

Hui.

VON AM 01/12/2023

Nach dem Tod von Gitarrist Ryan Siew und den damit einhergehenden, herben Rückschlag für die Band, befinden sich Polaris mittlerweile wieder mehr als nur aktiv im Geschäft. Nur ein Indiz hierfür ist die groß angelegte Headliner-Tour, die man vor einer Weile für kommendes Jahr in Aussicht gestellt hat. Auch für Fans aus Deutschland fallen dabei so einige Termine ab.

Das sind die Special Guests der Polaris-Tour 2024

Bevor wir uns der eigentlichen Neuigkeit widmen, hier noch einmal ein Blick auf das geplante Routing der 2024er-Rutsche.

Inklusive sind nämlich sechs Auftritte in Deutschland, eins in Österreich sowie eins in den Niederlanden:

01.03.2024 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
09.03.2024 – NL – Amsterdam, Melkweg
16.03.2024 – DE – München, Backstage
18.03.2024 – AT – Wien, SimmCity
22.03.2024 – DE – Hamburg, Fabrik
29.03.2024 – DE – Berlin – Metropol
30.03.2024 – DE – Leipzig @ Impericon Festival
31.03.2024 – DE – Oberhausen @ Impericon Festival

Was dem Ganzen bislang noch fehlte, war ein entsprechendes Vorprogramm, um die Massen für den eigentlichen Headliner aufzuwärmen.

Ebenjenes wurde mittlerweile bestätigt und kann sich echt sehen lassen, sind für die Club-Shows doch mal eben Silent Planet, Thornhill und Paledusk mit von der Partie. Tickets gibt es bereits seit einer Weile überall.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

Feature

Alpha Wolf

Für Alpha Wolf war ihre diesjährige Show beim Jera On Air eine Premiere. Doch die Band, die auf der zu …

von