News

News

Pearl Jam verschieben ihre komplette Europa-Tour auf 2021

Sicher ist sicher.

VON AM 13/04/2020

Im Juni und Juli wollten Pearl Jam mit einer großen Headliner-Tour die europäischen Venues unsicher machen.

Wegen der Coronakrise wird die ganze Sause nun aber um ein komplettes Jahr nach hinten verschoben.

Wie die Band wissen ließ, habe man sich dazu entschieden, die Sause angesichts der unsicheren Gesundheitslage dieses Jahr nicht stattfinden zu lassen. Man arbeite derzeit an der Neudatierung der Termine.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

In light of the global COVID-19 pandemic, Pearl Jam's 2020 European tour dates have been postponed until June/July 2021. We are working with all of our partners to reschedule these dates and will release the new tour routing as soon as we are able. All tickets will be honored for the rescheduled concert dates. Refunds are not being offered at this time. However, we are still reviewing specific ticketing policies with our partners in each country. Ticket holders will be notified of any changes. As previously announced, London's @BSTHydePark festival was cancelled on April 8th. For more information and the event statement, visit the BST Hyde Park website. We look forward to returning to Europe in 2021!

Ein Beitrag geteilt von (@pearljam) am

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gütigkeit. Indes können Karten noch nicht zurückgegeben werden, bis neue Termine feststehen.

Weitere Infos sollen folgen.

Von der Verschiebung betroffen sind auch zwei Termine hierzulande. Dabei handelt es sich um die beiden Kick-Off-Shows in Berlin und Frankfurt.

Erst Ende letzten Monats brachten Pearl Jam ihr neues Album „Gigaton“ auf den Markt. Dabei handelt es sich um das nunmehr elfte Studioalbum der Kombo.

Foto: Pearl Jam / YouTube: „Alive (Official Video)“

More

Feature

Bring Me The Horizon

Heute ist Montag und ihr wisst, was das heißt – der Music Monday steht wieder an und verbessert euch die …

von