News

News

Nova Rock Festival: Mini-Ausgabe 2021 mit Bullet For My Valentine, Jinjer & mehr

Auch hier wird auf Sicherheit gesetzt.

VON AM 18/06/2021

Ähnlich wie das Wacken Open Air setzt auch das Nova Rock Festival im österreichischen Nickelsdorf dieses Jahr auf eine (reduzierte) Karte. Nachdem auch die Sause in unserem Nachbarland erneut der Pandemie zum Opfer fiel, wollen die Veranstalter im Frühherbst diesen Jahres dann dennoch einen ersten Schritt in die richtige Richtung wagen.

Nova Rock Festival kündigt Nova Rock Encore 2021 an

Unser dem Motto Nova Rock Encore kündigen die Verantwortlichen eine reduzierte Sause für den 11. September 2021 an. Im Stadion Wr. Neustadt werden einige fette Acts auftreten, die den Festival“sommer“ 2021 wenigstens ein bisschen retten sollen.

Demnach werden bei der Mini-Ausgabe Seiler & Speer, Parov Stelar, Bullet For My Valentine, Millencolin, Jinjer, Clawfinger, Måneskin, Russkaja und Fleks auf der Bühne stehen.

Das Festival wird unter Auflagen und unter Einhaltung der sogenannten „3G“ stattfinden. Vorbeischauen dürfen also diejenigen, die auf, von und gegen Corona getestet, genesen oder geimpft sind.

Tickets gibt es ab sofort über diesen Verweis.

Hierzulande kündigte auch das Wacken Open Air eine reduzierte Veranstaltung für Herbst statt, allerdings sind hier die Auflagen noch nicht ganz geklärt. Eine Übersicht zum Bullhead City in und auf Wacken findet ihr hier.

Wem das noch nicht genug ist, der darf sich übrigens auf die 2022er Ausgabe des Nova Rock Festivals freuen. Die kommende „normale“ Ausgabe findet vom 09. bis zum 12. Juni 2022 in Nickelsdorf statt. Mit dabei sind Muse, Foo Fighters und Five Finger Death Punch und viele andere.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Lisa Keiser

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von