News

Music

Motionless In White veröffentlichen die Synthwave Edition von „Werewolf“ mit Saxl Rose

Schon bald hierzulande live zu sehen.

VON AM 05/03/2023

Hin und wieder verpassen Motionless In White ihren Songs einen neuen Anstrich. So auch diesmal wieder geschehen, denn die Truppe um Frontmann Chris „Motionless“ Cerulli schnappte sich ihren Track „Werewolf“ vom aktuellen Album und legte ihn in einer Synthwave Edition neu auf.

Dafür schnappte man sich auch noch Saxl Rose als Support. Wie das Ergebnis dieser Collab klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören.

Hört die Synthwave Edition zu „Werewolf“ von Motionless In White feat. Saxl Rose

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Original stammt „Werewolf“ vom aktuellen Album „Scoring The End Of The World“, das im Juni vergangenen Jahres erschien. Die Scheibe stellt den nunmehr sechsten Longplayer von Motionless In White dar.

Schon sehr bald geht’s dann gemeinsam mit Beartooth und Stray From The Path auf EU-Tour und natürlich stehen auch einige Stopps bei uns an. Wer ist dabei?

2023 mit Beartooth auf Tour

09.03.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
23.03.2023 – Köln, Palladium
24.03.2023 – München, Zenith
29.03.2023 – Stuttgart, Porsche Arena
30.03.2023 – Hamburg, Sporthalle
31.03.2023 – Leipzig, Haus Auensee
01.04.2023 – Berlin, Columbiahalle

Bild: YouTube / „Motionless In White – Werewolf: Synthwave Edition (Feat: Saxl Rose)“

Feature

Rock am Ring Rock im Park

Das lange Warten hat ein Ende. Die Festivalsaison 2024 ist endlich gestartet. Und während es im Mai noch recht gemütlich …

von