News

News

Memphis May Fire, Real Friends und mehr covern Linkin Park, Slipknot etc.

Es ist mal wieder Cover-Zeit. Wie die Kollegen von Rock Sound jetzt wissen lassen, haben sie eine Reihe von Künstlern ...

VON AM 18/02/2019

Es ist mal wieder Cover-Zeit. Wie die Kollegen von Rock Sound jetzt wissen lassen, haben sie eine Reihe von Künstlern verpflichtet, Songs großer Acts wie Linkin Park, Slipknot, Blink-182 und vielen mehr für ihre 250. Ausgabe zu covern.

Das Cover-Album wird den Namen „Worship And Tributes: Volume II“ tragen und zusammen mit der Ausgabe des Magazins am 08. März in den Handel kommen. Danach wird sich das Ganze sicherlich in den unendlichen Weiten des Internets einfinden.

Drei erste Kostproben findet ihr jetzt hier; ganz unten haben wir derweil die komplette Tracklist der Platte für euch parat.

Hier die Tracklist des Albums mit Cover-Versionen zu Songs von Linkin Park, Slipknot, Blink-182 und mehr

01 – Real Friends – “Duality” (Slipknot cover)
02 – WSTR – “Gives You Hell” (The All-American Rejects cover)
03 – Deaf Havana – “The Fight Song” (Marilyn Manson cover)
04 – Stand Atlantic – “MakeDamnSure” (Taking Back Sunday cover)
05 – The Faim – “Ride” (Twenty One Pilots cover)
06 – Waterparks – “Beating Heart Baby” (Head Automatica cover)
07 – Seaway – “A Praise Chorus” (Jimmy Eat World cover)
08 – Set It Off – “Feeling This” (blink-182 cover)
09 – Sleeping With Sirens – “Machinehead” (Bush cover)
10 – Our Last Night – “High Hopes” (Panic! At The Disco cover)
11 – Grandson – “Maria” (Rage Against The Machine cover)
12 – Memphis May Fire – “Faint” (Linkin Park cover)
13 – As It Is – “Drown” (Bring Me The Horizon cover)

Offizielle Website der Band

More

Feature

Returner

Gut drei Jahre ist es her, dass Returner mit ihrer Debüt-EP und dem zugehörigen Musikvideo zum Song “Choices” das erste Mal …

von