News

Video

Måneskin reichen das Video zu „MAMMAMIA“ nach

Hier der Clip.

VON AM 19/10/2021

Måneskin haben vor kurzem ihre brandneue Single „MAMMAMIA“ an den Start gebracht. Was bislang noch fehlte, war ein dazugehöriges Musik-Video, doch genau das reicht die italienische Band nun nach.

Der Clip feierte am Dienstagabend Premiere und steht nun auf Abruf bereit. Selbstverständlich wollen wir auch euch das Video nicht vorenthalten und haben es euch über den nachfolgenden Embed-Play bereitgestellt.

Seht das Video zu „MAMMAMIA“ von Måneskin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei „MAMMAMIA“ handelt es sich um den ersten vollwertigen neuen Song der italienischen Band seit ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest. Im August legten sie ihre Single „I Wanna Be Your Slave“ mit Iggy Popp neu auf, doch dabei handelt es sich natürlich streng genommen nicht um einen neuen Song.

Ob uns hier bald auch ein neuer Longplayer erwartet, ist noch nicht bekannt. Bislang können Måneskin zwei Studio-Alben ihr Eigen nennen. Im Frühjahr diesen Jahres veröffentlichten sie ihren Longplayer „Teatro d’ira: Vol. I“, auf dem auch der ESC-Siegersong „Zitti e buoni“ zu finden ist. Das Erstlingswerk „Il ballo della vita“ erschien 2018.

2022 live in Deutschland

Kommendes Jahr ist das Vierergespannt hierzulande für ein einziges exklusives Headliner-Konzert in Deutschland zu sehen. Den Termin und alle Infos findet ihr über diesen Verweis. Weitere Shows stehen in unseren Nachbarländern an.

Falls ihr nicht dabei sein könnt, so müsst ihr euch noch bis Sommer kommenden Jahres gedulden. Dann steht die Band nämlich bei Rock am Ring und Rock im Park auf der Bühne.

Bild: YouTube / „Måneskin – MAMMAMIA (Official Video)“

Feature

Pierce The Veil

Ganze sechs Jahre lang haben sich Pierce The Veil aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Im Herbst 2022 folgte dann die große …

von