News

News

Make Them Suffer lassen ihre neue Single „Soul Decay“ von der Leine

Das Album kommt im Juli.

VON AM 21/05/2020

Make Them Suffer haben vor kurzem ihr neues Studioalbum „How To Survive A Funeral“ angekündigt, das bisher allerdings noch kein Release-Date besaß. Nun dürfen wir uns aber auf ein konkretes Datum freuen, denn der Longplayer wird am 24. Juli 2020 das Licht der Welt erblicken und erscheint über Rise Records.

Zur Feier des Tages gibt es dann auch gleich einen weiteren Song daraus die Ohren. Die nächste Single-Auskopplung heißt „Soul Decay“ und wurde von Frontmann Sean Harmanis mit folgenden Worten kommentiert:

„‘Soul Decay‘ is about watching someone you know fall back into the same bad habits over and over, unaware that they themselves are the root of their own problems. I believe this is a message we all need to hear sometimes. Being able to accept responsibility for our own mistakes keeps us humble.“

Anhören könnt ihr euch den taufrischen Track wie immer hier und jetzt.

Hört jetzt die neue Single „Soul Decay“ von Make Them Suffer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach „Erase Me“ und „Drown With Me“ stellt „Soul Decay“ die dritte Single-Auskopplung aus „How To Survive A Funeral“ dar.

Der bevorstehende Longplayer markiert indes das nunmehr vierte Studioalbum von Make Them Suffer.

Zuvor veröffentlichten sie 2017 die Platte „Worlds Apart“.

Foto: Make Them Suffer / Offizielles Pressebild

More

Feature

Breakdown of Sanity

Woran erkennt man in aller Regel, dass Montag ist? Natürlich an unserem wöchentlichen Music Monday, in dem wir euch regelmäßig …

von