News

Music

Lorna Shore veröffentlichen neue Single „Pain Remains I: Dancing Like Flames“

Aus dem kommenden Album.

VON AM 14/09/2022

Im Oktober ist es endlich soweit: Nach der ersten EP „…And I Return To Nothingness“ mit ihrem jetzigen Sänger Will Ramos veröffentlicht die Knüppel-Kombo Lorna Shore schon bald auch das erste Album mit ihm. Die mit Spannung erwartete Platte „Pain Remains“ wird am 14. Oktober 2022 via Century Media Records auf den Markt kommen.

Lorna Shore mit einem weiteren Vorgeschmack

Darauf zu finden sind dann immerhin zehn Songs. Eifrige Fans werden die ein oder andere Nummer daraus bereits kennen, wurden uns doch schließlich bereits die Tracks „Sun//Eater“, „Into The Earth“ und zuletzt „Cursed To Die“ auf dem Silbertablett serviert.

1. Welcome Back, O‘ Sleeping Dreamer
2. Into the Earth
3. Sun//Eater
4. Cursed to Die
5. Soulless Existence
6. Apotheosis
7. Wrath
8. Pain Remains I: Dancing Like Flames
9. Pain Remains II: After All I’ve Done, I’ll Disappear
10. Pain Remains III: In a Sea of Fire

Mit Teil 1 der Album-Abschlusstrilogie geht es jetzt fröhlich weiter. „Pain Remains I: Dancing Like Flames“ steht zum munteren Streamen bereit. Reinhören könnt ihr an dieser Stelle.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das dazugehörige Video feiert heute um 18 Uhr Premiere und steht im Anschluss daran über den nachfolgend eingebetteten Player bereit:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Pain Remains“ ist das nunmehr vierte Studioalbum in der Geschichte der Band; ebenso viele Sänger hatte die Deathcore-Kombo auch bereits. Hoffen wir, dass sie mit Ramos den nun endgültigen Fang gemacht haben.

Live auf Tour 2022

Noch bis Anfang Oktober sind Lorna Shore zusammen mit While She Sleeps im Vorprogramm von Parkway Drive auf Tour:

14.09.2022 – DE – Frankfurt – Festhalle
16.09.2022 – CH – Zürich – Samsung Hall
17.09.2022 – DE – München – Olympiahalle
18.09.2022 – AT – Wien – Stadthalle
20.09.2022 – DE – Berlin – Velodrom
21.09.2022 – DE – Hamburg – Barclays Arena
23.09.2022 – NL – Amsterdam – AFAS Live
24.09.2022 – DE – Dortmund – Westfalenhalle
25.09.2022 – DE – Stuttgart – Schleyerhalle
27.09.2022 – FR – Paris – Zenith
30.09.2022 – UK – London – Alexandra Palace
01.10.2022 – UK – Manchester – AO Arena
02.10.2022 – UK – Nottingham – Motorpoint Arena
03.10.2022 – UK – Cardiff – Motorpoint Arena

Foto: Mike Elliot / Offizielles Pressebild

Feature

Pierce The Veil

Ganze sechs Jahre lang haben sich Pierce The Veil aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Im Herbst 2022 folgte dann die große …

von