News

Music

Evanescence bringen ihr Debütalbum „Fallen“ zum 20. Geburtstag als Anniversary Edition raus

Happy Birthday!

VON AM 28/09/2023

Evanescence feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag ihres Debütalbums „Fallen“ und so ein Meilenstein will gefeiert werden. Das dachte sich jetzt auf die Kombo um Sängerin Amy Lee und kündigte prompt eine Anniversary Edition ihres Erstlingswerks an.

Alle Infos zur Anniversary Edition von „Fallen“ von Evanescence

Erscheinen wird das Ganze am 17. November 2023 in verschiedenen Ausgaben. Die LP wurde neu gemastert und enthält bisher unveröffentlichte Demos, Live-Aufnahmen und B-Sides. Die genaue Tracklist liest sich wie folgt:

1. Going Under
2. Bring Me To Life
3. Everybody’s Fool
4. My Immortal
5. Haunted
6. Tourniquet
7. Imaginary
8. Taking Over Me
9. Hello
10. My Last Breath
11. Whisper
12. My Immortal (Band Version)
13. Breathe No More
14. Farther Away
15. Missing
16. My Immortal (Strings Version)*
17. Bring Me To Life (Demo 2002)*
18. Bring Me To Life (AOL Session 15.04.2003)*
19. Going Under (live Madrid 40 PP)*
20. Bring Me To Life (live MMM Acoustic 2020)*
21. My Immortal (live 2022)*

*bislang unveröffentlicht

Amy Lee freut sich über die Neuauflage und findet folgende Worte zur Bedeutung:

„20 Jahre später hat dieses Album noch nie mehr bedeutet. ‚Fallen‘ war der Soundtrack zu ersten Lieben, epischem Herzschmerz, Selbstverwirklichung, Hochzeitstagen, letzten Abschieden, Freundschaften und unzähligen anderen Momenten in so vielen Leben… ganz zu schweigen von meinem eigenen. Ich bin für immer dankbar, ein Teil davon zu sein.“

So klingt „Bring Me To Life“ remastered und als Demo

Als ersten Vorgeschmack auf das, was uns da erwartet, bringt die Band ihren Hit „Bring Me To Life“ zum einen als remastered Version und zum anderen als Demo unter die Leute. Wie die beiden bislang unbekannten Versionen klingen, erfahrt ihr nachfolgend:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mittlerweile können Evanescence fünf Studioalben ihr Eigen nennen. Die aktuelle LP „The Bitter Truth“ erschien 2021.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Philipp Mirschel (Stray.View Photography)

Feature

Alpha Wolf

Für Alpha Wolf war ihre diesjährige Show beim Jera On Air eine Premiere. Doch die Band, die auf der zu …

von