News

Music

Dead By April und The Day We Left Earth machen auf „Hurricane“ gemeinsame Sache

Ein kleiner Trost.

VON AM 28/10/2023

Dead By April und The Day We Left Earth haben uns bereits im Februar auf „Wasteland“ gezeigt, wie gut sie miteinander harmonieren können. Nun haben sich die beiden Truppen wieder zusammengetan und uns gemeinsam den neuen Song „Hurricane“ geliefert.

Doch eigentlich warten wir auf das neue Album oder die angekündigte EP. Wie es darum steht, erfahrt ihr gleich im nächsten Abschnitt. Erstmal stellen wir euch die neue Single zum Anhören bereit, damit das Lesen der Updates nicht ganz so schwer wiegt. Den Song findet ihr wie gewohnt im nachstehenden YouTube-Video.

HÖRT JETZT „HURRICANE“ VON DEAD BY APRIL UND THE DAY WE LEFT EARTH

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dead By April wollten uns ursprünglich bereits im Mai mit ihrem lang ersehnten neuen Longplayer servieren. Dann die traurige Nachricht – das Album muss auf Juli verschoben werden. Dafür gabs aber als Trost die Single „My Light“. Doch auch im Juli ging die Zuhörerschaft leider leer aus. Infos und Hintergründe dazu konnte man auf der „Sessions Page“ von DBA bekommen, jedoch muss man dafür einen kleinen Betrag entrichten, welcher der Band und der Produktion zugutekommt. Einen Albumtitel oder ein neues Veröffentlichungsdatum haben wir an dieser Stelle leider nicht bekommen.

ALLE INFOS RUND UMS NEUE DBA-ALBUM

Einige Konzertshows und Festivalauftritte später, war es releasetechnisch noch immer sehr still bei den Schweden – bis vor zwei Wochen. Denn da veröffentlichten Dead By April einen Beitrag auf ihren Socials wo sie nicht nur die neue Single mit The Day We Left Earth sondern auch die EP „Break My Fall“ für den 27. Oktober ankündigten. „Hurricane“ haben wir erfreulicherweise bekommen, doch wo bleibt die EP?

Eine kurze Recherche hat ergeben, dass auch diese kleine Single-Sammlung verschoben wurde. Ohne große Ankündigung wurde das Veröffentlichungsdatum auf den 24. November 2023 gesetzt. Beim Lesen der Kommentare unter den Ankündigungspostings wird schnell klar, dass sich die Fans allmählich veräppelt vorkommen und frustriert sind. Es bleibt nur zu hoffen, dass DBA ihre Versprechen halten und wir uns bald über einen Haufen neuer Musik freuen dürfen.

Foto: Dead By April / Offizielles Pressebild

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von