News

News

Conquer Divide legen „Messy“ mit Kellin Quinn (Sleeping With Sirens) neu auf

Das Original erschien im Mai.

VON AM 18/07/2021

Im Mai diesen Jahres haben die Damen von Conquer Divide ihren Song „Messy“ veröffentlicht. Nur wenige Monate später dürfen wir uns über eine Neuauflage des Stücks mit Sleeping With Sirens-Frontmann Kellin Quinn freuen.

Quinn, der langsam zu Travis Barker mutiert und auf vielen Songs von Kollegen gastiert, leiht dem Stück der Kombo seine Stimme. Wie die Zusammenarbeit klingt, könnt ihr euch wie immer nachfolgend anhören.

Hört jetzt „Messy“ von Conquer Divide feat. Kellin Quinn (Sleeping With Sirens)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Messy“ stellte im Mai diesen Jahres den dritten neuen Output der Formation seit ihrem Comeback im Sommer 2020 dar. Nach fünf Jahren musikalischer Abstinenz veröffentlichte die Band das Stück „Chemicals“, gefolgt von einem Cover des Cover des Billie Eilish-Songs „Bad Guy“.

Ob uns demnächst ein neues Album oder eine EP erwartet, ist noch nicht klar. Das Selftitled-Debüt von 2015 ist bislang das einzige Album der Truppe. Zuvor brachten die Damen noch einige Singles auf den Markt, die später allerdings auch auf dem Longplayer zu finden waren.

Bild: YouTube / „CONQUER DIVIDE- MESSY (FEATURING KELLIN QUINN)“

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von