News

News

Bring Me The Horizon: Hinweise zu Kollaboration mit Halsey verdichten sich

Die Musiker deuten erneut eine Zusammenarbeit an.

VON AM 30/07/2019

Erst vor kurzem deutete die US-amerikanische Sängerin Halsey eine Zusammenarbeit mit Bring Me The Horizon an. Wenngleich wir uns dieser Kollaboration noch nicht ganz sicher waren, verdichten sich jetzt die Anzeichen, dass die Musiker wirklich an etwas basteln.

Die Sängerin deute die Zusammenarbeit erneut auf ihren Socials an. Und auch BMTH-Frontmann Oli Sykes postete ein entsprechendes Foto, das eindeutig nach gemeinsamer Arbeit schreit.

Bring Me The Horizon und Halsey sind gemeinsam im Studio

Demnach scheinen sich die Musiker gemeinsam im Studio zu befinden, denn Oli Sykes postete nun ein Foto mit Halsey und schreibt, dass sie fünf lange Tage hinter sich haben.

Und auch Halseys Instagram-Post deutet erneut die Arbeit mit Sykes und Keyboarder Jordan Fish an.

Wir sind gespannt, wie diese eventuelle Kollaboration am Ende aussehen und klingen wird.

Bring Me The Horizon veröffentlichten Anfang des Jahres ihr neues Studioalbum „amo“, dessen Sound unter den Fans kontrovers diskutiert wurde.

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von