News

News

Aviana verkünden eine neue Tour für 2022

Yes!

VON AM 16/03/2022

Erst vor wenigen Tagen präsentierten uns Aviana ihre neue Single „Transcendent“ und setzten dem Track mit der Ankündigung ihres bevorstehenden Albums noch eine Kirsche auf die sahnigen Nachrichten.

Ihr Longplayer „Corporation“ soll am 03. August 2022 erscheinen. Weitere Infos dazu findet ihr hier. Doch die guten Nachrichten um Aviana aus Göteborg reißen nicht ab, stattdessen legen sie mit der Bekanntgabe neuer Tourtermine noch einmal stark nach.

Aviana kündigen Termine für eine neue Tour an

Bereits im Mai nehmen sich die Herren eine Woche Zeit, um die deutschen Bühnen unsicher zu machen. Auch ein kleiner Abstecher ins nahegelegene Tschechien steht auf dem Plan.

Um die Stimmung perfekt zu machen, hat die Kombo mit InVisions und Rising Insane zwei ganz besondere Gäste zur Unterstützung eingeladen.

Beide Bands haben ihrerseits erst vor wenigen Monaten neue Alben veröffentlicht. Unter dem Titel „Afterglow“ feierten die Herren von Rising Insane im Dezember des vergangenen Jahres ihr neues Album. Im Februar legten InVisions mit ihrem Longplayer „Deadlock“ nach.

Wir dürfen uns also auf jede Menge frische Tracks gefasst machen. In welchen Städten es die neuen Songs im Mai dann live zu hören gibt, könnt ihr der nachfolgenden Liste entnehmen.

Das sind die Termine der Tour 2022

24.05.2022 – Hamburg, Indra
25.05.2022 – Leipzig, Naumanns
26.05.2022 – Prag, Underdogs
27.05.2022 – Dunstelkingen, Heavydays Festival (ohne Rising Insane)
28.05.2022 – Mainz, Schon Schön (ohne InVisions)
29.05.2022 – Bochum, Die Trompete

Kleine Ausnahmen gibt es allerdings doch: In Mainz werden InVisions nicht mit dabei sein und das Heavydays Festival in Dunstelkingen wird in diesem Jahr ohne Rising Insane stattfinden.

Die Band Aviana wurde 2016 gegründet und hat trotz der jungen Karriere bereits harte Zeiten hinter sich bringen müssen. Ihr Debütalbum „Polarize“ erschien 2017, 2019 folgte der zweite Langspieler „Epicenter“. Ein Jahr später dann das Beinahe-Aus für die Kombo, deren Mitglieder, bis auf Frontmann Joel Holmqvist, allesamt die Band verließen. Was zunächst als Solo-Projekt weiterging, erfreut sich seit 2021 nun neuer Bandmitglieder, neuer Tracks und einem neuen Album.

Foto: Aviana / Offizielles Pressebild

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von