News

News

Aborted kündigen ihr neues Album „ManiaCult“ an

Nachschub aus Belgien.

VON AM 13/06/2021

Unsere belgischen Freunde von Aborted werden einfach nicht müde und kommen erneut mit frischem Material um die Ecke. Mit „ManiaCult“ haben die Mannen um Sänger Sven „Svencho“ de Caluwé das nunmehr elfte Studioalbum in ihrer bereits 26 Jahre andauernden Karriere als Band angekündigt.

Neues Aborted-Album „ManiaCult“ im September

Demnach wird die Platte konkret am 10. September 2021 über Century Media Records erscheinen. Das entsprechende, Band-typische Artwork könnt ihr dem eingebetteten Instagram-Post entnehmen.

“Today is the day, ya bunch of crazies!

We’ve been teasing about it before, but here it is: we are proud to announce our next full length record titled ‘ManiaCult’! This beast is going to be released September 10th on Century Media worldwide and we couldn’t be more proud about the horrific tunes and disgusting sounds we have prepared for you. Prepare for heavy, prepare for blasts, prepare for hell!

Das bislang noch aktuelle Album der belgischen Death-Metal-Band hört auf den Namen „TerrorVision“ und kam 2018 auf den Markt. Dazwischen bliebt die Kombo aber nicht untätig und veröffentlichte 2020 die EP „La Grande Mascarade“ mit immerhin drei neuen Songs.

Foto: Aborted / Offiizelles Pressebild von Century Media Records

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von