News

Music

The HU droppen ihr neues Album „Rumble Of Thunder“

Ein neues Musikvideo gibt es auch noch dazu.

VON AM 04/09/2022

Die mongolische Band The HU haben traditionelle Musik, Instrumentierung und Gesang in ihrer Muttersprache mit westlichem, modernem Rock kombiniert und einen einzigartigen und eingängigen Sound geschaffen, den sie als „Hunnu Rock“ bezeichnen.

The Hu veröffentlichen ihr zweites Album „Rumble Of Thunder“

Nun ist ihr mit Spannung erwartetes zweites Studioalbum „Rumble of Thunder“ über Better Noise Music inklusive Musikvideo zur neuen Single „Bii Biyelegee“ erschienen. Im Video sind The HUzu sehen, wie sie im traditionellen mongolischen Stil des „Biyelgee“ tanzen.

Über ihr neues Musikvideo erzählt die Band:

Bei ‚Bii Biyelgee‘ geht es darum, eine gute Zeit zu haben. Während des Videodrehs haben wir getanzt wie nie zuvor, und die Bewegungen, mit denen wir versuchten, Biyelgee zu imitieren, waren eine große Herausforderung. Die Biyelgee-Bewegungen erfordern andere Fähigkeiten als in jedem anderen Tanzgenre. Insofern ist es für uns faszinierend und inspirierend, diese Qualitäten zu feiern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über 12 Tracks hinweg verbindet „Rumble of Thunder“ die Welt mit der mongolischen Kultur und ihren einzigartigen Grundwerten: Der Erhaltung der Natur und der spirituellen Verbindung mit der Erde. Diese Grundwerte werden auf ihrem neuen Album voll zur Geltung gebracht. Die tiefgehenden Texte widmen sich dem mongolischen Volk, während sich die Band Wohlstand und Frieden für alle wünscht.

„Rumble of Thunder erweitert die Vielfalt der Songs des Hunnu-Rock-Genres und konzentriert sich darauf, neue Spieltechniken einzubringen, die einzigartig klingen und den Songs mehr Hardrock-Komponenten verleihen. Die Aufnahmen haben sehr viel Spaß gemacht, und vor allem hatten wir so viel Zeit, um zu spielen und die besten Versionen auszuwählen. Kreativer Freiraum und Zeit sind sehr wichtig, deshalb sind wir unseren Freunden und Familien sehr dankbar, die uns während des langen Prozesses den Rücken gestärkt haben. Wir fühlen uns auch sehr synchron, was das Verständnis und die gegenseitige Ergänzung während der Aufführung angeht. Sie werden feststellen, dass wir auf diesem Album mit vielen neuen Überraschungen zu einer noch engeren Einheit geworden sind.“

Hört jetzt das neue Album „Rumble of Thunder“ von The HU

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Das ist die Tracklist:

01. This is Mongol
02. YUT Hövende
03. Triangle
04. Teach Me
05. Upright Destined Mongol
06. Sell The World
07. Black Thunder
08. Mother Nature
09. Bii Biyelgee
10. Segee
11. Shihi Hutu
12. Tartar Warrior

Wenn ihr die sieben Herren aus der Mongolei auch mal live erleben wollt, bekommt ihr schon bald die Gelegenheit dazu. Während ihrer großen Europa-Tournee, macht die Kombo für drei Termine auch in der DACH-Region halt. Die folgenden Städte sind dabei:

03.11.22 – Berlin, Metropol
09.11.22 – Wien, Gasometer
12.11.22 – Zürich, Volkshaus
24.11.22 – Köln, Live Music Hall

Ihr Debüt feierten The Hu 2019 mit ihrem Longplayer „The Gereg“ und legte damit den Grundstein für eine steilte Karriere. Wie die Platte bei uns abgeschnitten hat, könnt ihr in unserer Kritik lesen.

Foto: Enkhbat Nyamkhishig / Offizielles Pressebild

Feature

Acres

Lange Zeit war es fast schon besorgniserregend still um Acres. Die Band aus Südengland veröffentlichte 2019 das Album „Lonely World“. …

von