News

News

The 1975 verschieben ihre Headliner-Tour auf 2021

Jahreszahlen überall!

VON AM 13/07/2020

The 1975 haben aber auch wirklich kein Glück. Nachdem wegen Verzögerungen im Produktionsprozess erst die Release des neuen Albums „Notes On A Conditional Form“ von Februar auf April verschoben werden musste, zwang Corona die Kombo sogar noch zu einer Veröffentlichung im Mai.

Auch die Headliner-Tour zum neuen Album wurde wegen des ersten Grunds von Frühjahr auf Herbst geleget und auch hier legt Corona nun nochmal nach. Wegen der anhaltenden Pandemie und dem bundesweiten Verbots von Großveranstaltungen finden alle Headliner-Shows nun im Oktober nicht statt.

Neue Termine für 2021 wurden aber glücklicherweise schon gefunden. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Dates lauten wie folgt.

The 1975 2021 live auf Tour

20.02.2021 – Berlin, Velodrom
22.02.2021 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
23.02.2021 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
24.02.2021 – München, Zenith

„Notes On A Conditional Form“ erschien im Mai und markiert bereits das vierte Studioalbum von The 1975.

Zuletzt brachten die Briten 2018 ihre Platte „A Brief Inquiry into Online Relationships“ auf den Markt.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Peter Detje (lostrealistphotography)

More

Feature

In Hearts Wake

Am vergangenen Freitag haben unsere australischen Freunde von In Hearts Wake ihr neues Album „Kaliyuga“ auf den Markt gebracht. Was …

von