News

Interview

Svalbard: „Videospiele sind aktuell die wohl kreativste Art der Kunst“

Ein Interview über Warhammer, Freizeitparks und Heavy Metal

VON AM 25/10/2023

Wer sich aktuell in der britischen Metalszene ein wenig umschaut, wird um Svalbard aus dem süd-englischen Bristol wohl kaum herum kommen. Mit ihrem Mix auf Post-Metal, Hardcore und melancholischen Texten überzeugen die Band rund um Sängerin und Gitarristin Selena Cherry auf Ihrem neuen Album „The Weight Of The Mask“ auf ganzer Linie. Veröffentlicht Anfang Oktober via Nuclear Blast Records, reihen sich Svalbard zwischen einige massive Namen der Metalszene ein und machen so ihren Schritt in die vorderste Reihe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Svalbard beim Hellfest: „Disneyland für Metalheads“

Nach einem aufregenden Sommer blickt Selena auf Svalbards Festival-Shows 2023 zurück und erzählt von einer großartigen Resonanz den Auftritten. Hierzu zählte ebenfalls die Teilnahme am legendären Hellfest in Frankreich: „Ich habe bereits gehört, dass es so genannt wird, konnte es aber als Freizeitpark-Fan nicht so wirklich glauben. Mittlerweile kann ich aber bestätigen, dass es das Disneyland für Metalheads ist!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kittie, Children Of Bodom und Nightwish

Mit ihrer ersten Single „Eternal Spirits“ von aktuellen Album „Weight Of The Mask“ wollten Svalbard Tribute an einflussreiche Metal-Ikonen und ihre persönlichen Helden zollen. Alexi Laiho von Children Of Bodom war der Grund, warum ich eine Gitarre in die Hand genommen habe und Gitarristin werden wollte“, erzählt Selena im Interview mit uns. Bei ihrer Wunschliste für Bands, mit denen sie sich gerne einmal die Bühnen teilen möchte, zeigt sich eine gewisse Gegensätzlichkeit zu Svalbard: „Ich würde mir gerne mal die Bühne mit Nightwish, Ensiferum oder Arch Enemy teilen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Weight Of The Mask“ als kontrastreiches Svalbard-Album

„Das Album beinhaltet unsere härtesten Song bisher, hat aber auch einige ruhige und melancholische Tracks inne“, beschreibt Selena die gegensätzlichen Aspekte von „Weight Of The Mask“. „Textlich ist das Album sehr düster und behandelt Themen wie zum Beispiel Depressionen.“, erklärt sie weiter. „Dabei geht es aber eher um den Kampf dagegen als ein Romantisieren oder Schwelgen in Melancholie.“

Warhammer, Videospiele und Freizeitparks

Welche Freizeitparks Selena am liebsten besucht, wie ihr ganz persönlicher Soundtrack für Warhammer klingen würde und welches Videospiel ihr „Game Of The Year“ wird, erfahrt ihr in unserem Interview auf MoreCore.TV:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Georgie Penny Photo / Offizielles Pressebild

Feature

Knocked Loose

Nach Sleep Token, Bad Omens und Lorna Shore hat sich nun die nächste Band in den Hype-Train gesetzt, um direkt …

von