News

News

SION: Erstes Album von Jared Dines und Howard Jones ist im Kasten

Es ist angerichtet.

VON AM 13/08/2021

Jared Dines und Howard Jones (Light The Torch etc.) taten sich vor einigen Monaten zusammen und gründeten das Projekt SION. Mit „The Blade“ durften wir uns schon Anfang des Jahres über einen ersten Appetizer freuen – nun folgt bald Nachschub.

Jared Dines und Howard Jones (Light The Torch) haben das Album von SION fertig

Wie die beiden über ihre Socials wissen ließen, haben sie die Arbeiten zu ihrem ersten Album abgeschlossen. In den kommenden Wochen wollen sie dann ein paar Musik-Videos dafür drehen.

An den Arbeiten zum Longplayer ist auch Producer Joseph McQueen (As I Lay Dying, Bad Wolves etc.) beteiligt.

„In 5 days Howard will be flying out to film a couple more music videos for the Sion project! The album is completely tracked and being mixed right now by the godly Joseph McQueen. We can’t wait to show all of you what we’ve been working on over the last 2 years! This album is going to slap.“

Weitere Details sind noch nicht bekannt, doch wir freuen uns auf den anstehenden Output von SION.

Jared Dines wurde vor allem durch seine YouTube-Videos und sein Können an der Gitarre bekannt. Seit rund zehn Jahren beehrt er das Netz mit allerlei Content rund um Rock und Metal.

Howard Jones gründete 2012 unter dem originalen Namen Devil You Know die Band Light The Torch (seit 2017), bei der er seitdem tätig ist. Von 2002 bis 2012 war er Sänger bei Killswitch Engage und ersetzte in dieser Zeit Jesse Leach, der dato eine Pause einlegte. Zusätzlich war er bei Blood Has Been Shed aktiv.

Bild: Offizielles Instagram-Profil von Jared Dines (https://www.instagram.com/j4r3dd1n3s/)

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von