Rammstein

Rammstein: Drittes Musik-Video erscheint wohl noch vor dem Album

Ladies and Gentlemen, es ist soweit. An diesem Freitag veröffentlichen Rammstein ihr erstes Album nach dem 2009er „Liebe ist für ale da“. Ganze zehn Jahre sind also ins Land gegangen.

Nach den bisherigen Singles „Deutschland“ und „Radio“, die auf äußerst hohem Niveau in den Charts mehr oder minder überzeugen konnten, sind es nur noch vier Tage bis zum neuen Material. Oder doch nicht?

Neue Rammstein-Single kommt wohl übermorgen

Denn wie die Fanseite „Rammstein Belgium“ jetzt mittels Screenshot wissen lässt, werde uns bereits am Mittwoch, dem 15. Mai ein weiteres Video aus dem Lager der Mannen erwarten.

Rammstein

Der dazugehörige Post stammt von Fotograf Antonio Paladino, der schon seit einer Weile mit der Band zusammenarbeitet. Den Ausführungen besagter Fansite ist überdies zu entnehmen, dass das Video in Kapstadt (Südafrika) gedreht wurde und sich Joern Heitmann f+r die Regie des Clips verantwortlich zeichnet.

Heitmann ist kein Unbekannter, war er unter anderem doch bereits für die Musik-Videos von „Sonne“, „Haifisch“ und zuletzt „Radio“ am Werk.

Sollte sich diese Infos bewahrheiten, dürfte eine Vorabankündigung seitens Rammstein nur noch eine Frage der Zeit sein. Wir drücken die Daumen.

Schenkt man früheren Aussagen von Richard Kruspe Glauben, werden im Laufe des Album-Zyklus insgesamt fünf Musik-Videos veröffentlicht. Ein wenig Restpulver hat die Band ergo also definitiv noch zur Verfügung.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare