News

Musikvideo

Pain: Peter Tägtgren lädt uns zur „Party In My Head“-Sause ein

Passend zum Wochenende.

VON AM 12/06/2021

Multiinstrumentalist Peter Tägtgren lädt mit seinem Alternative-Metal-Projekt Pain zur ultimativen Sause. Wie bereits vor wenigen Tagen auf den digitalen Kanälen der Band und des Sängers bekannt gegeben, erschien mittlerweile der Track “Party In My Head”. Mit am Start ist auch der frischgebackene Schlagzeuger und Peter-Sprössling Sebastian Tägtgren.

Lange, lange war es ruhig um die zweite Band des schwedischen Produzenten Peter Tägtgren. Nachdem dieser jedoch im letzten Jahr seine Trennung vom Projekt Lindemann, zusammen mit dem gleichnamigen Sänger Till Lindemann (Rammstein), bekannt gab ist der gute Mann wieder richtig fleißig unterwegs.

Zuletzt erschien das Cover “Gimme Shelter”, im Original von den Rolling Stones, in der Pain-Version.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Urlaub fürs Gehirn – Pain Version

Nun gibt es endlich wieder neues musikalisches Material aus der Feder Tägtgrens. Pain laden zur Feierei im auditiven Cortex ein und lassen in fabulösen 70s Kostümen die Korken knallen.

“Party In My Head” heißt das gute Stück, welches wir euch im Folgenden zur Verfügung gestellt haben. Mit von der Partie ist auch der Sohn von Peter Tägtgren, Sebastian.

Dieser ist an den Drums zu hören und gab bereits auf der “F&M” Tour für Lindemann den Rhythmus vor. Auch Jonathan Olsson und Sebastian Svalland, die Pain und Lindemann live unterstütz(t)en, sind zurück an Bass und Gitarre.

Seht und hört hier den neuen Track “Party In My Head” von Pain:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die imaginäre Party im Kopf macht nicht nur klanglich was her, sondern bringt auch ein absolut sehenswertes Video mit, bei welchem wir nur schmachtend nach dem nächsten Absturz, zurückbleiben. Das macht somit ordentlich Lust auf mehr. Ob uns demnächst ein ganzes Pain-Album ins Haus steht bleibt zu vermuten. Wer aber sowieso voll auf dem Tägtgren-Trip ist, kann sich mehrfach freuen.

Fleißig, fleißiger – Tägtgren

Wie ebenfalls auf den Instagram-Kanälen entdeckt, hat Peter für seine erste Band-Kombo Hypocrisy erst vor Kurzem ein neues Album fertig gestellt. Titel und Veröffentlichungsdatum sind da zwar auch noch nicht bekannt, aber es scheint ein spannender Sommer im Zeichen des schwedischen Musikgenies zu werden.

Wer bis dahin nicht warten kann: Erst vor Kurzem erschien das letzte gemeinsame Werk vom deutsch-schwedischen Duo Lindemann, “Live In Moscow”. Erhältlich sowohl als Audio-Version (wie die so klingt erfahrt ihr hier), als auch in lohnenswert obszöner DVD-Form.

Bild: YouTube / „PAIN – Party In My Head (OFFICIAL MUSIC VIDEO)“

More

Feature

Comeback Kid Stillstand Corona Coronavirus Veranstaltungen Großveranstaltungen Konzerte Verbot Bayern Bundesregierung Konzert-Tickets Konzert Tickets

In der aktuellen Zeit lebt die Musikszene besonders aus finanzieller Sicht von Live-Auftritten. Diese unterstützen zum einen bei der Promotion …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE