News

News

Nightwish: Ex-Sängerin Anette Olzon über ihren Job als Krankenschwester

Solo singt sie übrigens immer noch.

VON AM 14/10/2021

Anette Olzon war von 2007 bis 2012 bei Nightwish tätig und verfolgt seitdem ihre Solo-Karriere sowie die Arbeit mit ihren beiden anderen Bands Alyson Avenue und The Dark Element. Doch nicht nur damit beschäftigt sich die Powerfrau, denn so ganz nebenbei arbeitet sie auch noch als Krankenschwester.

Bereits vor zwei Jahren enthüllte sie in einem Interview, dass sie neben ihrer Musikkarriere auch noch einen Full-Time-Job hat. Dato erzählte sie:

„I do have a regular job, actually – I’m working as a nurse. It was, like, working full-time Monday through Friday, then entering the studio and recording. It was a bit busy and I was quite happy I got some vacation in the summertime.

But, you know, it’s fun still. I love to sing. It’s great. I’m really happy that they asked me to do all this kind of stuff. That’s fantastic.“

Ex-Nightwish-Sängerin Anette Olson über ihren Job als Krankenschwester

In einem neuen Interview mit CCN spricht sie nun einmal mehr über ihren Job als Krankenschwester und was ihr besonders gut daran gefällt. Demnach habe sie ihren Bachelorabschluss gemacht und arbeitet nun seit drei Jahren als vollwertige Krankenschwester.

Es sei ein guter Ausgleich, neben ihrer Musik auch noch etwas zu machen, womit sie anderen hilft. Sie arbeitet auf einer Säuglingsstation und hilft Neugeborenen dabei, in die Welt zu starten. Der Job gefalle ihr sehr gut.

„I always wanted to help people and work with something that gives me something on the inside. „I’m a registered nurse. So I started studying and got a bachelor’s degree. It took me some years. And I’ve been working with that for three years now. And I feel that it’s a good complement — it’s a good complement to do music and to do another work. I believe it’s good for us to see other things. I’m working with newborn babies at the maternity ward, so it’s really a very nice job.“

Eine tolle Sache, vor der wir absoluten Respekt haben. Das ganze Interview mit Anette Olzon findet ihr hier.

Mit Nightwish brachte Anette Olzon zwei Studio-Alben auf den Markt. 2007 erschien die erste gemeinsame LP „Dark Passion Play“. „Imaginaerum“ von 2011 markierte dann den zweiten und letzten Output mit Olzon als Sängerin. Sie wurde kurze Zeit später von der heute noch aktiven Sängerin Floor Jansen ersetzt.

Bilder: Patric Ullaeus (li.) / Anette Olzon @ Instagram (re.)

More

Feature

Sepultura Sepulnation The Studio Albums 1998 - 2009

Sepultura gehören zweifellos zu den wichtigsten und einflussreichsten Metal-Bands der 90er Jahre und sind zudem der größte brasilianische Musikexport aller …

von