News

News

Neck Deep treten zu Halloween in Slipknot-Outfits auf und covern „Duality“

Es ist nicht das erste Mal, dass die Jungs von Neck Deep ihrer Liebe zu Slipknot Ausdruck verleihen. Auch dieses ...

VON AM 03/11/2018

Es ist nicht das erste Mal, dass die Jungs von Neck Deep ihrer Liebe zu Slipknot Ausdruck verleihen. Auch dieses Jahr war es wieder an der Zeit für das „Slipneck“-Feature zu Halloween.

FÜr eine Show im englischen Manchester kam die eigentlich eher im Pop-Punk beheimatete Kombo um Frontmann Ben Barlow in entsprechenden Outfits auf die Bühne und ließ dabei ein Cover des Killer-Songs „Duality“ vom Stapel.

Sicherlich nichts, was den Die-Hard-Fan hinter dem Ofen vorlocken würde. Aber man merkt einfach, wieviel Spaß die Band dabei hat. Und das ist es doch, was am Ende des Tages zählt.


Seht jetzt das Slipknot-Cover zu „Duality“ von Neck Deep

Es handelte sich übrigens nicht um den einzigen Song der Slipknot-Diskographie, den Neck Deep an diesem Abend coverten. Neben „Duality“ waren auch noch die Tracks „Left Behind“ und „Wait and Bleed“ vertreten. Obendrauf gab es einen Teil von „Eyeless“ auf die Ohren.

Anschauen könnt ihr euch die „Duality“-Performance weiter unten. Zusätzlich haben wir euch auch noch die wenigen Tour-Termine beigefügt, die die Jungs im Januar 2019 zusammen mit Dream State und Parting Gift bei uns geben werden.

24.01.2019 – Münster, Skater’s Palace (Tickets)
28.01.2019 – Wiesbaden, Schlachthof (Tickets)
29.01.2019 – Hamburg, Markthalle (Tickets)

Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von