News

News

Mötley Crüe: Tommy Lee gastiert auf einem neuen Track von Post Malone und Tyla Yaweh

Ratet, wie der Song heißt.

VON AM 14/06/2020

Ende vergangenen Jahres meldeten sich Mötley Crüe vier Jahre nach der offiziellen Auflösung auf den Bühnen dieser Welt zurück. Okay, FAST zumindest. Denn eigentlich sollten im Sommer diesen Jahres vier Konzerte auf dem Programm stehen. Wegen der Coronakrise verschiebt sich das offizielle Comeback um ein Jahr auf 2021.

Drummer Tommy Lee nutzte die Zwangspause nun erstmal anderweitig. Er gastierte auf einem neuen Song der beiden US-Rapper Post Malone und Tyla Yaweh. Und der Track ist ausgerechnet nach Lee selbst benannt.

Wie Tommy Lee also auf „Tommy Lee“ die Drumsticks schwingt (ja, wir finden es auch ganz witzig), könnt ihr euch hier anhören. Wir haben euch den Track nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt „Tommy Lee“ von Tyla Yaweh feat. Post Malone und Mötley Crüe-Drummer Tommy Lee

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tommy Lee bringt übrigens im Oktober ein Solo-Album namens „Andro“ an den Start. Ob darauf dann wohl Post Malone und Tyla Yaweh zu hören sind?

Mit Mötley Crüe brachte Lee insgesamt neun Studioalben auf den Markt. Zuletzt erschien 2008 der aktuelle Longplayer „Saints Of Los Angeles“. Das Debütwerk „Too Fast for Love“ brachte die Kombo 1981 auf den Markt.

Bild: Tyla Yaweh / YouTube: „Tommy Lee (Audio) ft. Post Malone“

More

Feature

Architects

Mit Erschrecken stellen wir fest, dass schon wieder eine Woche vorbei ist. Umso besser, dass dem Schrecken die Freude über …

von