News

News

Metallica: Lars Ulrich erinnert sich an die Tour-Zeit mit AC/DC

Was für eine Kombination.

VON AM 10/10/2019

Anfang der 1990er war eine solche Mega-Tour keine Seltenheit: Da gingen Metallica schon mal gemeinsam mit AC/DC auf Reise durch die Vereinigten Staaten. Heute eigentlich angesichts der Größe beider Acts kaum vorstellbar, aber damals doch irgendwie möglich.

Für eine neue Doku-Reihe von AXS TV besuchte nun der aktuell inaktive AC/DC-Sänger Brian Johnson die Mannen von Metallica in ihrem „Hauptquartier“ in San Rafael, Kalifornien.

Dabei hatte er einen äußerst ergiebigen Plausch mit Schlagzeuger Lars Ulrich, zu dem ihr euch einen Auszug weiter unten zu Gemüte führen könnt.

Hört jetzt das Gespräch zwischen Brian Johnson (AC/DC) und Lars Ulrich (Metallica)

Schnell kam man auch auf eine gemeinsame Tour zu sprechen, die vor fast 30 Jahren stattfand.

Für Hetfield, Ulrich und den Rest der Band war dies einer der letzten Rutschen als Support-Act, ehe diese so richtig durchstarteten und fortan als Headliner kaum noch wegzudenken waren.

„You’ve gotta remember, our musical roots were in [AC/DC], DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN. Playing with you guys on that run in 1991, which was the last time we really sort of supported anybody, we were in heaven getting a chance to be close to you guys and watch you every night for six weeks.“

Die komplette neue Folge von „Brian Johnson’s A Life On The Road“ wird übrigens am 13. Oktober ausgestrahlt. Wir hoffen auf ein vollständiges Video für jedermann.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von players.brightcove.net zu laden.

Inhalt laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Foto: Metallica / YouTube: „Moth Into Flame (Official Music Video)“

More

Feature

Cory Wells

Senkrechtstarter Cory Wells hat im November sein Debütalbum „The Way We Are“ auf den Markt gebracht. Um die Release seiner …

von