News

News

Holding Absence verkünden zwei Headliner-Konzerte

Alles im Rahmen ihrer Europa-Tour.

VON AM 22/01/2020

Holding Absence beehren uns im April mit neuen Live-Shows. Die walisische Band bestätigte nun eine neue Headliner-Tour durch Europa mit immerhin sechs Dates.

Zwei davon führen sie auch in hiesige Gefilde, genauer gesagt nach Köln und München. Die genauen Termine und Städte haben wir euch nachfolgend aufgelistet.

Holding Absence 2020 live auf Tour

01.04.2020 – Paris (FR), L’International
02.04.2020 – Eindhoven (NL), Dynamo
03.04.2020 – Köln (DE), MTC
04.04.2020 – Prag (CZ), Underdogs
05.04.2020 – Wien (AT), Chelsea
06.04.2020 – München (DE), Feierwerk

Als Support sind bei allen Shows außerdem die beiden britischen Bands Wargasm und Static Dress mit von der Partie. Hörproben zur Einstimmung findet ihr weiter unten.

Tickets für die Sause gibt es ab sofort.

Holding Absence veröffentlichten vergangenes Jahr ihr selbstbetiteltes Debütalbum. 2018 erschien außerdem die EP „This Is As One“. Genug Stoff also, den sie bei den bevorstehenden Live-Shows präsentieren können.

Kurz nach ihrer Tour durch hiesige Gefilde sind sie in UK mit Creeper unterwegs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fotos im Auftrag von MoreCore.de: Florian Hardt (hardtmoments)

More

Feature

Stand Up Stacy

In München lässt es sich gut leben. In München lässt es sich aber scheinbar auch gut Musik machen! Die Kombo …

von