News

News

Chunk! No, Captain Chunk!: Aufnahmen zum neuen Album haben begonnen

Gute Nachrichten!

VON AM 11/01/2021

Fast sechs Jahre ist es nun beinahe her, dass Chunk! No, Captain Chunk! ihr aktuelles Album „Get Lost, Find Yourself“ auf den Markt gebracht haben. 2016 ging es erstmal in eine undefinierte Bandpause, die 2019 zu einem Ende kam. Nun wird es endlich konkret, denn wie die Kollegen von Lambgoat nun wissen lassen, befindet sich die Band im Studio.

Chunk! No, Captain Chunk! arbeiten an ihrem neuen Album

Zwar gibt es noch keine offizielle Info seitens der Band selbst, doch die die Jungs und Mädels von Lambgoat haben in der Regel zu Infos aus der Szene einen guten Riecher. Die Aufnahmen finden demnach in Alias Studio in der französischen Hauptstadt Paris statt.

Im Mai letzten Jahres war die französische Band Teil des virtuellen Festivals „Fearless At Home“ und ließ dato schon wissen, dass neue Musik in der Mache ist. Wir freuen uns auf neuen Output und sind gespannt, wann wir die ersten Töne zu hören bekommen.

Die aktuelle Platte „Get Lost, Find Yourself“ stellt das dritte Studioalbum der Kombo aus unserem Nachbarland statt. Zuvor brachten sie noch die Longplayer „Pardon My French“ (2013) sowie „Something For Nothing“ (2010) auf den Markt. Eine Selftitled-EP erschien außerdem 2008.

Das letzte Line-Up der Kombo bestand aus Frontmann Bertrand „Bert“ Poncet, den beiden Gitarristen Éric Poncet und Paul „Wilson“ Cordebard, Bassist Mathias Rigal und Drummer Bastien Lafaye.

Foto: Louis Dazy / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE