News

News

Breathe Atlantis beeindrucken uns mit ihrem neuen Track „Overdrive“

Geht es hier etwa "Back To The Roots"?

VON AM 07/05/2021

Ihr habt euch nicht verlesen – Breathe Atlantis sind zurück! Das Quartett aus Essen hat inzwischen eine ausgiebige Pause hinter sich, denn das letzte Album „Soulmate“, das deutlich sanftere Töne anspielte, erschien vor etwa zwei Jahren. Da sind wir doch heilfroh, dass die Kombo neubesetzt UND mit neuen/alten Tönen zurückgekehrt ist. Wir wollen euch den taufrischen Track an dieser Stelle nicht länger vorenthalten.

Seht euch hier das gelungene Video zu „Overdrive“ von Breathe Atlantis an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine neue Single ist schon durchaus ein guter Grund zur Freude, aber ein weiterer Grund könnte auch der frische Sound sein, denn der geht doch ein Stück weit wieder in die härtere Richtung.

Das nach wie vor aktuelle Album „Soulmate“ machte seinem Namen alle Ehre und erntete aufgrund seines eher befremdlich soulorientierten, radiotauglichen Stils in der Vergangenheit nicht nur positive Kritiken.

Mit „Overdrive“ beweisen Breathe Atlantis aber, dass sie sich in ihrem Handwerk stets weiterentwickeln und ihre Reise abermals begonnen hat.

Auf diese Reise begleitet sie neuerdings auch Lasse Bergqvist, der den aktuellen Gitarristen Jan Euler am Bass ersetzt.

Ende 2020 verabschiedete das Quartett überdies den bis dato aktiven Mann an der Gitarre, Joschka Basteck. Auf die künftigen Kreationen und Einschläge der Künstler werden wir ein besonderes Augenmerk legen und halten euch wie gewohnt informiert.

Foto: Kathi Sterl / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE