News

News

Bodom After Midnight: EP mit finalen Aufnahmen von Alexi Laiho (†) erscheint im April

Der Sänger verstarb Anfang des Jahres.

VON AM 11/02/2021

Das Jahr 2021 startete mit wahrlich schlechten Neuigkeiten, denn wir Anfang Januar klar wurde, ist Bodom After Midnight-Sänger und ehemaliges Children Of Bodom-Gründungsmitglied Alexi Laiho im Alter von gerade mal 41 Jahren verstorben.

Wie seine Familie und seine Bandkollegen wissen ließen, war der Musiker nach gesundheitlichen Problemen im vergangenen Jahr von uns gegangen. Kurz vor seinem Tod arbeitete er mit seiner neuen Band BAM, die er nach dem Split von COB gemeinsam mit Daniel Freyberg gründete, an neuer Musik. Die finalen Aufnahmen werden nun in wenigen Monaten posthum veröffentlicht.

Bodom After Midnight (Ex-Children Of Bodom) kündigen EP mit finalen Aufnahmen von Alexi Laiho an

Die Band kündigte die EP „Paint The Sky With Blood“ an, die am 23. April 2021 via Nuclear Blast Records veröffentlicht wird. Drei Songs sind darauf enthalten, die sich wie folgt lesen:

1. “Paint The Sky With Blood”
2. “Payback’s A Bitch”
3. “Where Dead Angels Lie” (Dissection Cover)

Die verbliebenen Bandmitglieder von Bodom After Midnight ließen dazu Folgendes wissen:

„Like ourselves, Alexi was beyond stoked about these songs and anxious to get these out so we are happy that we can fulfill his wish. Needless to say that we are honored and proud to be a part of his very last creative work and unleash it the way he wanted it to. It’s time to let the beast out of the cage one more time as a celebration of Alexi’s music, legacy and the man himself.“

Zusammen mit Drummer Jaska Raatikainen formierte Laiho Children Of Bodom anno 1993 unter dem alten Namen Inearthed. Gemeinsam brachten sie insgesamt zehn Studioalben auf den Markt, zuletzt 2019 den aktuellen Longplaywer „Hexed“.

Nach internen Differenzen trennten sich Alexi Laiho und Daniel Freyberg von der Band. Die ehemaligen Kollegn Jaska Raatikainen, Henkka T. Blacksmith und Janne Wirman machen unter altem Namen weiter, während sich Laiho und Freyberg auf ihr neues Projekt konzentrierten.

Foto: Terhi Ylimäinen / Offizielles Pressebild

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von