News

Track-by-Track

Blaufuchs: Hier kommt das Track-by-Track zu „Daran wird es nicht scheitern“

Das Debüt der Punkrocker.

VON AM 26/05/2022

Für Blaufuchs war es am 20. Mai 2022 so weit: Ihr Erstlingswerk „Daran wird nichts scheitern“ ist erschienen. Die Kombo präsentiert darauf einen Mix aus Punkrock und Indiepop. Diese Beschreibung kratzt allerdings nur an der Oberfläche. Was hinter den einzelnen Songs steckt, erklärt uns die Band selbst.

Lest jetzt das Track-by-Track zu „Daran wird es nicht scheitern“ von Blaufuchs

Auf dem Debüt-Album von Blaufuchs sind insgesamt elf Songs zu finden, die sich namentlich wie folgt lesen:

1. Intro
2. Schöner Tag
3. Unterwegs
4. Scheitern feat. Cosmo Thunder
5. Verpasst
6. Einsam
7. Keine Angst feat. ZSK und 100 Kilo Herz
8. Dilemma
9. Fischer
10. Angekommen
11. Mauern

Das als kurze Übersicht und nun kommen wir zum ausführlichen Track-by-Track.

Schöner Tag

Wir wollen kein Teil einer Kultur sein, die nur unterhält und kritische Themen ausspart. Wir feiern keine Party und genießen unser Leben während wir ausblenden, was um uns herum passiert, auch wenn das manchmal vielleicht der einfachere Weg ist. Deswegen ist dieser Song der Opener unseres Albums – weil uns wichtig ist vor gesellschaftlichen Problemen nicht die Augen zu verschließen und den Mund aufzumachen.

Zu diesem Opener hauen Blaufuchs übrigens ein Musikvideo raus. Das Ergebnis seht ihr nun hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterwegs

Vordergründig wirkt „Unterwegs“ wie ein optimistischer Song, der Werte wie Gemeinschaft betont und positiv auf unseren bisherigen Weg blickt. Auf der anderen Seite ist der Text eine klare Kritik an ritualisierter Feier- und Wochenend-Kultur, in der sich Menschen in ihrem Alltag einlullen lassen. Wir streben kein Leben an, dass einen Substanz-verstärkten Rausch als Ziel der eigenen Existenz und als Ausgleich zum Arbeitsleben ausruft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scheitern

In den letzten Jahren ist so viel schief gelaufen, im Prozess der Album-Aufnahmen, aber auch zwischenmenschlich ist viel daneben gegangen aus verschiedenen Gründen. Andererseits haben wir durch unsere Musik so viele neue Menschen kennen und lieben gelernt, und das hat letztlich die Kraft gegeben durchzuhalten. Einer dieser Menschen ist Dominik aka Cosmo Thunder, der sich auf seine unnachahmliche Art in den Song einbringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verpasst

Das Gefangensein in den eigenen Rollenbildern und die Unfähigkeit zu kommunizieren, bringt Menschen auseinander. Die Angst, die dazu führt, sich nicht zu öffnen, führt letzten Endes dazu, dass Beziehungen scheitern. Ein sehr persönlicher Song und dennoch ziemlich gut zu verstehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einsam

Ein Song, der die Ambivalenz von Freiheit und Abhängigkeiten während einem Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt. Ich habe in meinem Leben mittlerweile zweimal meine Zelte abgebrochen, ohne so richtig zu wissen, wie es weitergeht. Die Angst davor, diesen Schritt zu gehen, hat auch bei mir zumindest einmal zu einer krassen emotionalen Lähmung geführt. Da konnte mir auch keiner so richtig helfen und letztlich musste ich mich da selbst ein bisschen schubsen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt zu Beginn ihrer Laufbahn können Blaufuchs auf ihrer Scheibe namenhafte Gastparts vorweisen. So entstand der Song „Keine Angst“ gemeinsam mit Joshi von ZSK und Rodi von 100 Kilo Herz.

Keine Angst

Rodi von 100 Kilo Herz ist mittlerweile einer meiner Lieblingsmenschen und ihn auf diesem Song zu haben bedeutet mir so viel. Das auch Joshi von ZSK zugesagt hat, unterstreicht den Gang-Charakter des Songs, und auch hier fällt mir schwer die Gefühle zu beschreiben, die das in mir auslöst. ZSK sind einer der Gründe für mich, politische Musik zu machen und in ihrem konsequenten Engagement auch für uns als Band ein Vorbild.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dilemma

Das Dilemma der Stachelschweine, frei nach Schopenhauer – bzw. aus dem Anime Neon Genesis Evangelion, daher habe ich die Metapher ursprünglich: Wesen, die erfrieren, wenn sie sich nicht wärmen aber sich mit ihren Stacheln verletzen, sobald sie sich einander nähern. Dieses Bild für die Sensibilität von Beziehungen und die tiefen Verletzungen, die dadurch erst möglich werden, erlebt vermutlich jede*r Mensch in der ein oder anderen Form. Gerade als Mensch, dem es schwer fällt, andere wirklich nah an sich heranzulassen, ist es mir wichtig, das in meinen eigenen Beziehungen zu reflektieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fischer

Älter werden ist in politischem Aktivismus immer eine Herausforderung gewesen. Die Kämpfe und Debatten werden in jeder Generation anders geführt und verhandelt. Eine Zeit lang war Indymedia unverzichtbar, dann kamen die Social Media Debatten. Auch in der Szene gibt es viel mehr Bewusstsein um Probleme wie Sexismus, Trans-Feindlichkeit oder subtilere Formen von Rassismus.

Der Rückzug in Wohlfühloasen ist eben einfacher als zu versuchen, sich selbst und die eigene Geschichte kritisch zu hinterfragen. Trotz einer langen Aktivist*innen-Biografie jüngere Strukturen zu supporten und auch deren Lernprozesse solidarisch zu begleiten. Antifaschismus und ein reflektierter Umgang mit eigenen Privilegien werden einem leider nicht angeboren, sondern durch die Weitergabe von Wissen ermöglicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angekommen

Ursprünglich wurde dieser Song geschrieben, als viele Menschen um mich herum zum ersten Mal mit sich und ihrem Umfeld im Reinen waren, an Familien gebastelt haben und ich an einem dieser emotionalen Zwischenorte hing, wo es nicht vor und nicht zurück ging.

Mittlerweile hat der Song für mich eine komplett andere Bedeutung, da sich mein eigenes Leben mit der Pandemie auf eine Art entwickelt hat, die mir unglaublich viel Kraft und Rückhalt gibt. Gerade als Mensch, der immer eine extreme Getriebenheit empfindet und ziemlich abhängig von der Anerkennung seines Umfeldes ist, tut es mir extrem gut, Menschen an meiner Seite zu haben, denen ich blind vertraue, sowohl in der Band als auch im direkten privaten Kreis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mauern

Die Ohnmacht und das Gefühl, von schlechten Nachrichten überrollt zu werden, kennen die meisten Menschen ja mittlerweile eher vom Doomscrolling als durch Radio- oder Fernseh-Konsum. Aber hier schließt sich der Kreis, den „Schöner Tag“ eröffnet hat: All diese Konflikt, die Toten an den Grenzen und im Mittelmeer gehen uns an und wir haben als Deutsche und Europäer eine Verantwortung, der wir uns stellen müssen. Das sind keine abstrakten Probleme, sondern geht uns direkt an.

Dass die Kritik im Song dann vom Outro überlagert wird, in dem ein klassisch europäisches Streichquartett den Song und das Album abschließt, ist vielleicht der Moment, in dem wir uns klar machen müssen, das auch unsere Musik letzten Endes auch einfach konsumiert werden kann und neben anderen Formen der Kultur auch als Teil der allgemeinen Belanglosigkeit existiert. Und damit das nicht passiert, haben wir für das Video mit den SeaPunks zusammengearbeitet, die da helfen, wo es nötig ist – auf dem Mittelmeer, da wo Menschen für den Traum von einem sicheren und besseren Leben zu Hunderten, zu Tausenden ertrinken. Egal in welcher Form, der Kampf für eine bessere Welt geht jede*n an und es gibt immer Möglichkeiten, im Kleinen Dinge anzugehen, sich zu organisieren und nicht aufzugeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihren ersten Langspieler feierten Blaufuchs mit einem Gig in Osnabrück am 20. Mai. Wer den Termin verpasst, braucht sich nicht zu ärgern, denn die Truppe plant noch weitere Konzerte in diesem Jahr. Mehr Infos dazu gibt es unter diesem Verweis.

Foto: Andreas Rodemann / Offzielles Pressebild

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von