News

News

Beatsteaks covern den Song „Glory Box“ von Portishead

Die dazugehörige EP erscheint im Dezember.

VON AM 20/11/2020

Die Beatsteaks haben vor kurzem ihre neue Cover-EP angekündigt, die uns bereits Anfang nächsten Monats erreichen wird. Mit dem Cover zu „Monotonie“ von Ideal gab es sogleich einen ersten Song auf die Lauscher, nun folgt der nächste Appetizer.

Diesmal schnappte sich die Kombo den Track „Glory Box“ von Portishead. Im Original aus den Jahr 1994 als Teil des Debüt-Albums „Dummy“ der Briten transformierte die Berliner Band den Song kurzerhand ins 21. Jahrhundert. Wie die Neuauflage klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören.

Hört jetzt das Portishead-Cover zu „Glory Box“ von den Beatsteaks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Cover-EP erscheint am 11. Dezember. Die Tracklist soll bis zum Schluss geheimgehalten werden. Zumindest zwei Titel kennen wir jetzt schon mal, das ist doch schon mal etwas.

Das Werk stellt den ersten neuen Output der Beatsteaks seit 2017 und der Release des aktuellen Albums „Yours“ dar. Bei der aktuellen Scheibe handelt es sich um achte Studioalbum der Hauptstädter. Ob wir demnächst auch mit einem neuen vollwertigen Longplayer rechnen dürfen, ist indes noch nicht bekannt.

Foto: Erik Weiss / Offizielles Pressebild

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von