Rotting Out

Rotting Out feiern anscheinend ein Comeback

Rotting Out konnte man gedanklich eigentlich schon zu den Akten legen. 2015 hat sich die Hardcore-Band aus den Vereinigten Staaten aufgelöst, 2016 wurde Frontmann Walter Delgado wegen Drogenbesitzes festgenommen und sah sich zwischenzeitlich sogar einer drohenden Abschiedung konfrontiert. 2017 wurde Delgado wieder freigelassen. Mit der Band an sich hatte dies aber freilich nur wenig zu tun.


Rotting Out verkünden Festival-Auftritt

Jetzt lässt die Formation aber wieder von sich hören. Auf ihren Socials verkündet die Band nun ihre Performance auf dem Sound And Fury Festival im Juli in Los Angeles. Da wir nicht davon ausgehen, dass diese eine One-Off-Show bleiben wird, darf man gespannt darauf sein, was Rotting Out für die Zukunft angedacht haben. Selbstverständlich halten wir euch hierzu auf dem Laufenden.

The boys are back in town #rottingout

Ein von @ rottingout geteilter Beitrag am

Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare