Limp Bizkit

Limp Bizkit verkünden den Special Guest ihrer Shows im Juni

Bald ist es endlich wieder soweit. Limp Bizkit machen die deutschen Städte unsicher und in diesem Jahr kann sich eigentlich niemand beschweren, nicht in realistischer Entfernung zu den jeweiligen Bühnen zu wohnen. Denn im Juni und August spielen Fred Durst mal eben bombastische 14 (!) Konzerte bei uns. Und gefühlt wird jeder Punkt der Nation abgedeckt.

Aber wer eröffnet die Abende eigentlich? Nun, was den August betrifft, können wir euch hierzu noch nichts sagen. Sehr wohl aber die entsprechende Info in Bezug auf die Konzerte im Juni.


Limp Bizkit mit extravagantem Support im Juni

Ausgenommen von den Performances in Emmendingen und München (hier handelt es sich nämlich um Festivals) wird demnach an allen Tagen Blvck Ceiling als Special Guest zu sehen sein. Und nein, wir machen euch keinen Vorwurf, falls ihr das Projekt von Daniel Cuccia (alias Daniel Ocean) nicht kennt. Uns ging es bis eben genauso. Einen Vorgeschmack gibt es weiter unten. Jetzt aber erst einmal alle Termine mit Blvck Ceiling:

12.06.2018 – Berlin, Max Schmeling Halle (Tickets)
13.06.2018 – Hamburg, Sporthalle (Tickets)
15.06.2018 – Dresden, Freilichtbühne Großer Garten (Tickets)
19.06.2018 – Mannheim, Maimarktgelände (Tickets)
20.06.2018 – Dortmund, Westfalenhalle 1 (Tickets)
27.06.2018 – Kassel, Stadthalle (Tickets)




Noch ohne Special Guests stehen bisher diese Shows da:

14.08.2018 – Frankfurt, Jahrhunderthalle (Tickets)
15.08.2018 – Hannover, Swiss Life Hall (Tickets)
17.08.2018 – Halle (Saale), Freilichtbühne Peißnitz (Tickets)
18.08.2018 – Friedrichshafen, Festivalbühne (Tickets)
19.08.2018 – Rottenburg, Sommer Open Air (Tickets)
21.08.2018 – Bonn, Kunst!Rasen (Tickets)

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Kamerageil)
Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare