News

News
DragonForce: Herman Li liefert Unterwasser-Solo beim Full Metal Cruise

Als einer von vielen Acts waren auch DragonForce auf dem diesjährigen Full Metal Cruise VII zugegen, um mit vielen anderen ...

VON AM 11/09/2018

Als einer von vielen Acts waren auch DragonForce auf dem diesjährigen Full Metal Cruise VII zugegen, um mit vielen anderen Schiffsgästen ins See zu stechen und dabei schrammeliger Live-Musik zu frönen.

Gitarrist Herman Li gab im Rahmen dieser Sause auch noch eine Art Unterwasser-Solo – und zwar insofern, dass sich das Instrument auf der Wasseroberfläche befand, während er selbst mit Taucherbrille und Schnorchel UNTER der Oberfläche verweilte. Anschauen könnt ihr euch die Szenen im Video weiter unten. Li kommentierte das Ganze wie folgt:

“It’s not a trick that I have practiced for over a year. I tried it in my own pool at home, but that was a year ago, and I haven’t had a chance on this tour to practice it. And the idea came… You know, the underwater guitar solo was cool, but I didn’t play in the water long enough, because there’s only how long I can hold my breath for. So this time we’re gonna do an underwater snorkeling guitar solo, where I’ll play over a minute of a guitar solo in the water, breathing through a snorkel, with just my hands coming above the water, with my special customized waterproof guitar that Ibanez Custom Shop built for me.”


Seht jetzt das Unterwasser-Solo von Dragonforce auf dem Full Metal Cruise VII

Offizielle Website der Band

More

Feature

Shoreline

Obwohl sich die Jungs von Shoreline bereits 2015 gegründet haben, sollte es bis zum kommenden Freitag, dem 12. Juli dauern, …

von