Cane Hill

Cane Hill veröffentlichen offizielle Live-Version von „Too Far Gone“

Es ist ein gutes Jahr für Cane Hill. Im Januar haben die Jungs ihr aktuelles Album „Too Far Gone“ veröffentlicht, welches in unserer Rezension ordentlich abräumen konnte. Zudem wird die Band zusammen mit Bury Tomorrow, 36 Crazyfists und Crystal Lake demnächst auf großer Tour bei uns einschlagen. Es lief sicherlich schon einmal schlechter für Elijah Witt und Co.

Wer sich selbst einen kleinen Einblick in die Live-Performance der Kombo aus New Orleans verschaffen möchte, kann dies jetzt mit einer entsprechenden Version ihres Titeltracks tun. Anhören könnt ihr euch den Spaß jetzt weiter unten. Für ein echtes Video hat es dabei aber leider nicht gereicht.


Hört jetzt die offizielle Live-Version zu „Too Far Gone“ von Cane Hill

24.11.2018 – Münster, Sputnikhalle (Tickets)
25.11.2018 – Hamburg, Markthalle (Tickets)
30.11.2018 – Berlin, SO36 (Tickets)
01.12.2018 – Leipzig, Conne Island (Tickets)
03.12.2018 – München, Backstage Halle (Tickets)
07.12.2018 – Wiesbaden, Schlachthof (Tickets)
08.12.2018 – Köln, Essigfabrik (Tickets)

Beitragsbild im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schäfer (Cat Eye Photography)
Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare