Ashes

Ashes: Hardcore-Band aus Belgien verkündet ihre Auflösung

Ashes lösen sich nach sieben Jahren Bandgeschichte auf. Auf den sozialen Medien verkündete die belgische Band nun ihren Abschied. Bevor sie die Bühnen verlassen, soll es aber noch einige Farewell-Shows geben, deren Termine demnächst bekannt gegeben werden.

Die Hardcore-Band war beim deutschen Label Farewell Records unter Vertrag und veröffentlichte 2016 ihr Debütalbum „Lost In A Haze“, das auch gleichzeitig ihr letztes werden sollte.

Die Band spielte auf einigen Festivals und Touren in Deutschland und Europa. Wer die fünf Jungs noch einmal live sehen möchte, sollte sie auf ihrer letzten Tour also noch einmal besuchen.

Wann und wo genau die letzten Ashes-Gigs gespielt werden sollen, steht bislang allerdings noch nicht fest.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare