News

News

Wacken Open Air 2022: Das sind die ersten Bands für das Festival

Es ist angerichtet.

VON AM 04/06/2021

Das Wacken Open Air musste sich vor kurzem für dieses Jahr erneut der Corona-Pandemie geschlagen geben. Nach all den Planungen ist ein Stattfinden Ende Juli doch nicht möglich, doch man verkündete mit der Absage für dieses Jahr sogleich den Termin für 2022. Und nun stehen auch die ersten Bands fest.

Das sind die ersten Bands für das Wacken Open Air 2022

Mit der ersten Bandwelle bestätigten die Veranstalter einige Bekannte aus den Line-Ups für 2021 und 2020. Demnach dürfen sich Fans auf Judas Priest, Limp Bizkit, In Extremo, Rose Tattoo, As I Lay Dying, Lacuna Coil, Gwar, Death Angel, Phil Campbell and the Bastard Sons, Thunder Mother, All Hail The Yeti, Wolves In The Throne Room, Crypta und Auðn freuen.

Auch das Line-Up für den Wacken Wednesday steht – und zwar in ziemlich abgewandelter Form. Eigentlich sollte Till Lindemann (Rammstein) den ersten Festivaltag des W:O:A headlinen, doch der scheint keine Zeit mehr zu haben.

Stattdessen sind Avantasia, Gloryhammer, Brothers Of Metal und Varang Nord mit von der Partie. Achtung: Für den Wacken Wednesday bekommen nur Besitzer eines regulären Tickets für das Festival Karten.

Das kommende Wacken Open Air findet vom 04. bis zum 06. August 2022 statt. Der Ticket-Swap wird voraussichtlich ab dem 01. Juli 2021 möglich sein. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Auch wenn wir uns noch ein wenig gedulden müssen – das Line-Up macht auf jeden Fall ordentlich Lust auf die Sause! Wir sind gespannt, welche Acts in den kommenden Wochen noch dazukommen werden.

Bild: Offizielles Artwork zum Wacken Open Air 2022

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE