News

News

Lindemann (Rammstein etc.) verkünden große Tour für 2020

Einige Konzerte sind vorgesehen.

VON AM 04/11/2019

Zusammen mit Peter Tägtgren (Hypocrisy, Pain) hat Rammstein-Sänger Till Lindemann bereits seit einigen Jahren ein musikalisches, gleichnamiges Projekt am Start, welches am 22. November diesen Jahres ihr zweites Studioalbum „F & M“ auf den Markt bringen wird.

Diverse Snippets und Singles sind uns daraus bereits bekannt, zuletzt der ruhig startende und sich dann völlig entladende „Knebel“, den es übers Wochenende auf Ohren und dank Musikvideo auch Augen gab.

Rammstein-Nebenprojekt Lindemann auf Tour 2020

Im kommenden Jahr sollen die Songs der Platte dann einem breiten Publikum live vorgestellt werden. Denn wie jetzt bekannt, geht das Lindemann-Duo auf dicke Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Satte sieben Konzerte sind hierbei vorgesehen; die komplette Schedule haben wir weiter unten für euch zusammengefasst.

04.02.2020 – Hannover, Swiss Life Hall
06.02.2020 – Köln, Palladium
08.02.2020 – Wien, Gasometer
12.02.2020 – Offenbach, Stadthalle
14.02.2020 – Leipzig, Haus Auensee
17.02.2020 – München, Zenith
19.02.2020 – Zürich, Halle 622

Und hier noch die entsprechenden infos zum Vorverkauf:

Samsung Prio Tickets: Mittwoch, 06. November, 10:00 Uhr
MagentaMusik Prio Tickets in Kooperation mit Samsung: Mittwoch, 06. November, 10:00 Uhr
Ticketmaster Presale: Donnerstag, 07. Novemberr, 10:00 Uhr

Falls nichts für euch dabei sein sollte, gibt es noch Hoffnung. In ihrem Instagram-Post stellte die Band weitere Termine in Aussicht, die bislang allerdings noch unter Verschluss gehalten werden.

Rammstein selbst lassen sich derweil im Mai, Juni und Juli kommenden Jahres wieder in Deutschland blicken.


Foto: Lindemann / YouTube: „Steh auf (Official Trailer)“

More

Feature

Returner

Gut drei Jahre ist es her, dass Returner mit ihrer Debüt-EP und dem zugehörigen Musikvideo zum Song “Choices” das erste Mal …

von