News

Music

Knocked Loose und Poppy performen „Suffocate“ zum ersten Mal live

Hier die Aufnahmen.

VON AM 30/04/2024

Es ist ziemlich genau eine Woche her, dass Musikerin Poppy und die Herrschaften von Knocked Loose ankündigten, eine gemeinsame Single auf Abruf am Start zu haben. Was sich zunächst vielleicht unpassend anfühlte, überraschte dann aber doch positiv mit dem Release des animierenden Tracks. Nun durfte „Suffocate“ Live-Premiere feiern – und das vor einer besonderen Audienz.

Aufgeregt blicken wir dem Release des dritten Longplayers der US-Mannschaft Knocked Loose entgegen. „You Won’t Go Before Your Supposed To“ erscheint bereits am 10. Mai diesen Jahres und ist damit zum Greifen nahe.

Unerwartet gut

Alle Fans der Band durften sich in der letzten Woche über einen weiteren Vorgeschmack freuen, den Knocked Loose ihnen in Form der Single „Suffocate“ servierten. Diese erschien mit einem ganz besonderen und wohl auch unerwarteten Feature-Gast, denn Alternative-Sängerin Poppy unterstützt Vokalist Bryan Garris in diesem Banger am Mikrofon. Wie sich die bereits veröffentlichte Collab anhört, könnt ihr euch nochmal nachfolgend reinziehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dem war aber nicht alles, was Knocked Loose vor Albumrelease ihren Fans noch bieten wollten. Auf dem am Wochenende stattgefundenen Sick New World in Las Vegas nutzte die Gruppe ihren Auftritt, um ihren neuen Song den Gästen des in seiner zweiten Auflage stattfindenden Festivals zu präsentieren.

Mit im Gepäck hatten Knocked Loose hierfür dann auch Gastsängerin Poppy, was für Begeisterungswellen im Publikum sorgte. Glücklicherweise gibt es Aufnahmen von der Live-Premiere von „Suffocate“, die wir euch an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten wollen! Here we go:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Suffocate“ – einer von zehn

Wie bereits erwähnt erscheint das dritte Studioalbum von Knocked Loose in Kürze via Pure Noise Records. Was wir wissen ist, dass die Platte zehn Tracks beinhalten wird, von denen wir bereits drei Lieder kennen. Neben dem Feature „Suffocate“ belieferte uns die Gruppe aus Kentucky bereits mit „Don’t Reach For Me“ und „Blinding Faith“. Lest die komplette Tracklist hier:

1. Thirst
2. Piece By Piece
3. Suffocate (feat. Poppy)
4. Don’t Reach For Me
5. Moss Covers All
6. Take Me Home
7. Slaughterhouse 2 (feat. Chris Motionless of Motionless In White)
8. The Calm That Keeps You Awake
9. Blinding Faith
10. Sit & Mourn

Wann wir hierzulande dann eine Live-Intepretation von „Suffocate“ sowie dem Rest des Albums erleben werden, steht aktuell noch in den Sternen. Weder Poppynoch Knocked Loose haben aktuell Touren hierzulande angekündigt. Aber nun freuen wir uns natürlich erstmal auf ein neues Studiowerk – der Countdown läuft!

Bild: YouTube / „Knocked Loose with Poppy „Suffocate“ Live Sick New World 4/27/2024″

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von