News

News

Killswitch Engage kündigen ihr neues Live-Album „Live At The Palladium“ an

Hier ein Vorgeschmack.

VON AM 06/04/2022

Bis wir Killswitch Engage wieder live zu Gesicht bekommen, dauert es noch eine Weile. Wer Frontmann Jesse Leach und seine Mannen aber zumindest halbwegs „live“ und in den eigenen vier Wänden erleben will, könnte jetzt fündig werden.

Die Band hat ihr neues Live-Album „Live At The Palladium“ bestätigt, welches uns am 03. Juni 2022 erwartet und jede Menge Aufnahmen beinhalten wird.

Die Szenen entstammen übrigens der Livestream-Performance der Kombo im vergangenen Sommer.

Publikum war pandemiebedingt nicht zugegen, was allerdings noch „hautnahere“ Aufnahmen der Bandmitglieder ermöglicht.

Als ersten Vorgeschmack gibt es den Clip zum Song „Know Your Enemy“ auf die Ohren – hier entlang:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das bietet das neue Live-Album von Killswitch Engage

Die Tracklist der Platte ist äußerst umfangreich und wird folgende Schmankerl beinhalten:

Disc 1
1. Unleashed (Live)
2. The Signal Fire (Live)
3. Us Against the World (Live)
4. The Crownless King (Live)
5. I Am Broken Too (Live)
6. As Sure as the Sun Will Rise (Live)
7. Know Your Enemy (Live)
8. Take Control (Live)
9. Ravenous (Live)
10. I Can’t Be the Only One (Live)
11. Bite the Hand That Feeds (Live)

Dics 2
1. Temple from the Within (Live)
2. Vide Infra (Live)
3. Irreversal (Live)
4. Rusted Embrace (Live)
5. Prelude (Live)
6. Soilborn (Live)
7. Numb Sickened Eyes (Live)
8. In the Unblind (Live)
9. Just Barely Breathing (Live)

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von