News

Video

I Prevail zeigen das neue Video zu „Self-Destruction“

Aus dem ebenfalls neuem Album "True Power".

VON AM 18/08/2022

Wenn ihr diese Zeilen lest, kann es sehr gut sein, dass das neue Album der Jungs von I Prevail bereits auf Abruf bei den gängigen Streaming-Anbietern verfügbar ist. „True Power“ ist das mittlerweile dritte Full-Length-Werk der Band rund um die beiden Sänger Brian Burkheiser und Eric Vanlerberghe.

Nur wenige Stunden vor Release des vollständigen Outputs lässt die US-Kombo aus Southfield, Michigan, jetzt noch einmal eine weitere Single auf uns los – beziehungsweise „nur“ ein neues Video, alles abhängig davon, wann ihr diese News aufgerufen habt.

Im Spotlight steht dieses Mal der Song „Self-Destruction“, der zusätzlich zu 14 (!) weiteren Nummern auf „True Power“ enthalten sein wird – anbei die Tracklist:

1. 0:00
2. There’s Fear In Letting Go
3. Body Bag
4. Self-Destruction
5. Bad Things
6. Fake
7. Judgement Day
8. Fwytyk
9. Deep End
10. Long Live The King
11. Choke
12. The Negative
13. Closure
14. Visceral
15. Doomed

Gebt euch die frischen Aufnahmen in Form des nachfolgenden Clips jetzt und hier.

Das ist das neue Musik-Video zu „Self-Destruction“ von I Prevail

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere liebe Julia hat sich dem Album übrigens bereits vorab gewidmet und eine umfangreiche Rezension hierfür vom Stapel gelassen.

Spoiler: Das fertige Werk kommt dabei verdammt gut weg; wer also vielleicht noch ein paar Töne fürs Wochenende braucht, sollte besser mit einer ausgedehnten Listening Session liebäugeln.

Gegründet hat sich die Band anno 2013; bis zur Debüt-LP „Lifelines“ dauerte es drei Jahre, Album Nummer zwei erschien dagegen unter dem Namen „Trauma“ im Jahr 2019.

Foto: I Prevail / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Kennt ihr das? Gerade hat man noch mit einem Cocktail am Strand gesessen und die liebste Sommer-Playlist laufen gehabt, schon …

von