News

News

Hatebreed: Jamey Jasta arbeitet an neuem Material für sein Soloprojekt

Mit dabei sind einige befreundete Musiker.

VON AM 15/09/2019

Hatebreed-Frontmann Jamey Jasta arbeitet an neuem Material. Dabei handelt es sich aber nicht um Musik für seine Band, sondern für sein Soloprojekt.

Und dafür hat er sich mal wieder ordentlich Unterstützung von befreundeten Musikern geholt. Wie bereits bei seinem 2011 veröffentlichten selbstbetitelten Debütwerk arbeitet er scheinbar namenhafte Musikgrößen zusammen.

Hatebreed-Frontmann arbeitet an neuem Material für Soloprojekt

Mit von der Partie sein sollen Killswitch Engage-Frontmann Jesse Leach, sein zwischenzeitlicher Vertreter und Light The Torch-Sänger Howard Jones sowie Billy Graziadei (Biohazard, BillyBio, Powerflo).

Mit Howard Jones brachte Jasta vergangenes Jahr bereits den Song „Chasing Demons“ heraus.

Wir sind gespannt, wann wir eine erste Kostprobe davon zu hören bekommen. Auf Jastas erster Platte hatten unter anderem All That Remains-Frontmann Phil Labonte, As I Lay Dying-Sänger Tim Lambesis sowie die Lamb Of God-Mitglieder Randy Blythe und Mark Morton einen Gastpart.

Die letzte Platte von Hatebreed liegt derweilen übrigens drei Jahre zurück. Zuletzt veröffentlichten die Mannen 2016 ihr Album „The Concrete Confessional“.

Zu ihrem 25. Bandgeburtstag befanden sie sich zuletzt auf Jubiläumstour.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Had a killer, quick and fun session hollering and singing to a new #Jasta track last night! @jameyjasta is a boss man and some one I have mad respect for! The man has been laying it down and making moves since the early 1990s from Jasta 14 to Hatebreed and Kingdom of Sorrow (and still doing the damn thing 100%)! It was an honor to spit some vocals and have @zeussproducer at the controls with Jamey right there cheering me on and making mad jokes with Zeuss. Track was fire and the whole process took about 90 minutes from start to finish. Repping the mighty @coccabal on my chest because they are the shit! #JameyJasta #JesseLeach #KillswitchEngage #Hatebreed #HardcoreBrothers #OldSchoolHeads #PunkRockMetalHead #EastCoastFam #NeverStopTheHussle #PutInWork #HardcoreCulture #HardcoreFamily #Roots

Ein Beitrag geteilt von 🏴 JeSsE LeAcH 🏴 (@jesse_d_leach) am

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

More

Feature

Wünnstock Festival 2019

Fründe, heute in zwei Wochen werden in Bad Wünnenberg die Kutten aus dem Schrank geholt, die Mähnen zum Headbangen frisiert …

von