News

Music

Fame On Fire covern „Rockstar“ von Nickelback

So klingt der Neuanstrich.

VON AM 16/05/2022

Fame On Fire sind normalerweise für ihre Cover von viralen Hits bekannt. Doch nun haben sie sich am Nickelback-Hit „Rockstar“ versucht und dem Track einen für die Jungs typischen Anstrich verpasst.

Ob das Cover mit den zuvor veröffentlichten Songs mithalten kann? Das findet ihr im nachstehenden YouTube-Video am besten selbst raus.

Hört jetzt die Fame On Fire-Version des Nickelback-Songs „Rockstar“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rockstar“ ist die bereits fünfte Veröffentlichung der Jungs dieses Jahr und der direkte Nachfolger auf die Akustik-Version der Eigenkreation „Plastic Heart“. Wer sich die Songs nahezu live, besser gesagt in Form eines Livestream-Konzertes zu Gemühte führen möchte, sollte unbedingt am 17. Mai einen Blick Richtung Amazon Music wagen.

Gemeinsam mit Stand Atlantic, De’Wayne und Lolo werden sich die US-Amerikaner die Bühne teilen.

FOF auf Tour

Zuletzt tourten FOF mit Zero 9:36 bei dessen allererster Headliner-Tour und supporteten Black Veil Brides, Ice Nine Kills und Motionless In White bei der „Trinity Of Terror“-Tour.

Wann Fame On Fire ihre europäischen Fans beehren werden, ist zum aktuellen Zeitpunkt leider noch unklar. Aber da die Fanbase auch hierzulande immer mehr und mehr wächst, wäre es langsam durchaus an der Zeit, die Jungs auch mal hier auf den Bühnen begrüßen zu dürfen.

Wie es um ein neues Album steht, ist ebenfalls noch unklar. Aber wie es scheint ist die Ankündigung nicht fern, denn FOF arbeiten ja ständig an neuen Veröffentlichungen. Wir bleiben auf jeden Fall gespannt.

Foto: Fame On Fire / Offizielles Pressebild

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von