News

News

Eskimo Callboy: Musik-Video zu „Hypa Hypa“ erreicht 2 Millionen Views in 2 Wochen

Respekt.

VON AM 05/07/2020

Vor zwei Wochen veröffentlichten Eskimo Callboy ihren neuen Song „Hypa Hypa“ und meldeten sich damit hochoffiziell in neuer Besetzung zurück. Die Single markiert nämlich den ersten Output mit Neu-Sänger Nico Sallach (Ex-To The Rats And Wolves) – und die kam offenbar bei den Fans mehr als gut an.

Nach gut zwei Wochen kann der dazugehörige offizielle Video-Clip auf YouTube nämlich sage und schreibe 2 Millionen Views für sich verzeichnen! Bereits vergangenes Wochenende hatte das Video eine Million Klicks auf der Uhr.

Video zu „Hypa Hypa“ von Eskimo Callboy erreicht 2 Millionen Klicks auf YouTube

Nicht schlecht, die Herren! Wenn ihr die Klickzahl noch etwas befeuern wollt, könnt ihr das natürlich jetzt tun. Wir haben euch das Video fürs Protokoll nachfolgend nochmal bereitgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Interessant: Wenige Tage nach Release des offiziellen Videos der EC-Jungs veröffentlichten einige YouTuber eine Spandau-Version des Clips. Auch diese zählt mittlerweile weit über eine halbe Million Klicks.

Keine schlechte Sache für eine Parodie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Hypa Hypa“ markiert den ersten Appetizer auf die neue EP von Eskimo Callboy. Diese heißt „MMXX“ und erscheint am 11. September. Ein neues Album in neuer Besetzung soll uns indes dann 2021 erwarten.

Dann kommt die Kombo auch auf große Headliner-Tour. Die Daten haben wir euch weiter unten nochmal beigefügt; Tickets gibt es ab sofort.

Alle Zeichen stehen auf Erfolg für EC. Wir haben uns letzte Woche auch mit Kevin Ratajczak über die Zukunftspläne der Band unterhalten. Das Interview mit dem Sänger gibt’s über diesen Verweis.

08.01.2021 – DE – Kiel, MAX
09.01.2021 – DE – Rostock, M.A.U
11.01.2021 – PL – Wroclaw, Pralnia
12.01.2021 – DE – Dresden, Schlachthof
13.01.2021 – DE – Stuttgart, Im Wizemann
15.01.2021 – AT – Graz, PPC
16.01.2021 – DE – Lindau, Club Vaudeville
17.01.2021 – CH – Pratteln, Z7
18.01.2021 – DE – Saarbrücken, Garage
20.01.2021 – DE – Aschaffenburg, Colos-Saal
23.01.2021 – NL – Amsterdam, Q-Factory
24.01.2021 – DE – Hannover, Capitol

Foto: Christian Ripkens / Post-Production: Season Zero – Offizielles Pressebild

More

Feature

In Hearts Wake

Am vergangenen Freitag haben unsere australischen Freunde von In Hearts Wake ihr neues Album „Kaliyuga“ auf den Markt gebracht. Was …

von