News

Video

Enterprise Earth droppen ihre neue Single „Death Magick“

Neues aus der Deathcore-Schmiede.

VON AM 04/01/2023

Im Sommer hießen Enterprise Earth ihren neuen Song Travis Worland willkommen. Zum Einstand präsentierte man uns wenig später dann auch einen ersten Song namens „Psalm Of Agony“ in neuer Besetzung. Nun gibt’s direkt als Start ins neue Jahr endlich Nachschub der Deathcore-Truppe.

So präsentiert man uns im erst wenige Tage alten Jahren 2023 den neuen Track „Death Magick“. Ob es sich um die beiden aktuellen Singles um die ersten Appetizer auf ein neues Album handelt? Bekannt ist bisher noch nichts, doch was nicht ist, kann ja noch werden.

Hört den neuen Song „Death Magick“ von Enterprise Earth

Für den Moment freuen wir uns aber natürlich erstmal über den neuen Song und wollen euch diesen nicht vorenthalten. „Death Magick“ steht hier und jetzt für euch zum Anhören bereit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Travis Worland ersetzt den ehemaligen Sänger Dan Watson, der seit der Gründung anno 2014 Teil der Formation war und die Band 2022 aus freien Stück verließ. Ebenfalls vergangenes Jahr brachte man in alter Besetzung noch das aktuelle Album „The Chosen“ auf den Markt.

2023 mit Shadow Of Intent und mehr auf Tour

Schon am Wochenende geht’s für Enterprise Earth gemeinsam mit To The Grave und AngelMaker als Support für Shadow Of Intent quer durch Europa! Natürlich machen die Acts auch in der DACH-Region halt – die Dates lesen sich wie folgt:

06.01.2023 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
07.01.2023 – DE – Köln, Essigfabrik
20.01.2023 – CH – Aarau, Kiff
21.01.2023 – DE – München, Backstage
22.01.2023 – AT – Wien, Flex Hall
26.01.2023 – DE – Leipzig, Naumanns
27.01.2023 – DE – Hamburg, Bahnhof Pauli
30.01.2023 – DE – Berlin, Hole44
31.01.2023 – DE – Nürnberg, Z-Bau
01.02.2023 – DE – Karlsruhe, Die Stadtmitte

Foto: Chris Klumpp / Offizielles Pressebild

Feature

Vainstream Rock Fest 2022

Am 29. Juni öffnet das Vainstream Rockfest auch im Jahr 2024 wieder seine Tore für zahlreiche Fans von Metal, Punk, Rock und …

von