News

News

Downswing veröffentlichen ihren brandneuen Track „Server“

Ab sofort außerdem mit neuem Plattenlabel.

VON AM 20/10/2019

Alles neu bei Downswing: Die Hardcore-Kombo aus Albany steht ab sofort bei Stay Sick Recordings unter Vertrag. Das Plattenlabel ist seines Zeichens die Marke von Attila-Frontmann Chris Fronzak.

Hier stehen auch andere namenhafte Bands, wie z.B. Bury Your Dead, It Prevails oder Spite, unter Vertrag.

Downswing mit neuem Label und neuem Song

Downswing befinden sich also in bester Gesellschaft. Zur Feier des Tages präsentiert uns die Band dann auch noch einen frischen Song namens „Server“ sowie ein Musik-Video dazu. Der Clip steht weiter unten für euch zum Anhören und Anschauen bereit.

2017 veröffentlichte die Band bereits eine EP namens „Dark Side Of The Mind“ über Rise Records.

Nur wahrscheinlich, dass uns in den kommenden Wochen oder Monaten dann ein neuer vollwertiger Output der Band über ihr neues Label erreicht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Today’s a great music day! @downswingstyle

Ein Beitrag geteilt von Stay Sick Records (@staysickrecordings) am

Foto: Downswing / Offizielles Pressebild

More

Feature

Returner

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Gerade erst letzten Freitag veröffentlichten die Jungs von Returner ihre neue Single „Lost Inside …

von