News

Music

Boston Manor stellen eine Tour für Herbst 2024 in Aussicht

Henry Cox mit exklusiven News beim Full Force.

VON AM 24/06/2024

Im vergangenen Jahr ist es besonders auf dem europäischen Festland ziemlich still um Boston Manor geworden. Die Band hatte sich fürs Songwriting weitgehend zurückgezogen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir beim Full Force Festival ein Interview mit Sänger Henry Cox führen konnten. Und das direkt mit Big News!

Boston Manor gehen im Herbst 2024 auf große Tour

Wie uns der Frotman der Band aus Blackpool, UK verriet, wird die Band im November endlich wieder auf eine große Headliner-Tour durch Europa gehen. Und wir durften es exklusiv vor deren Auftritt beim Full Force Festival erfahren. Mit im Gepäck haben Boston Manor dann ihr neues Album „Sundiver“, das laut Henry Cox auf seine ganz eigene Art bright und positive klingen wird. Erscheinen wird das Album, das die Fortsetzung des vor zwei Jahren erschienenen Albums „Datura“ sein wird, Anfang September. Bisher sind drei Vorab-Singles erschienen, die mächtig Laune auf das neue Album machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die genauen Dates werden voraussichtlich schon sehr bald veröffentlicht. Einen Vorgeschmack auf die Headliner-Tour bekommt ihr bis dahin am kommenden Wochenende sowohl beim Jera On Air als auch beim Vainstream Rockfest – oder bei der exklusiven Headliner-Show, die Boston Manor am Dienstag in Dresden spielen wird.

Wer es nicht zu einem dieser Dates schafft, kann sich ja damit trösten, dass das Quintett aus dem UK schon bald zurück sein wird. Mit einem neuen Album im Gepäck – und ganz sicher auch mit einer mitreißenden Show. Wer die Performance beim Full Force Festival miterlebt hat, wird den Eindruck bestätigen können. So gut wie 2024 klangen Boston Manor wohl noch nie.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Lisa-Marie Tanck

Feature

Annisokay

Annisokay haben in den letzten Jahren ganz bestimmt schon die ein oder andere stressige oder hektische Tour mitgemacht. Doch an …

von