Volbeat

Volbeat bestätigen Zusatzkonzert für ihre Tour durch Deutschland

Anzeige

Es war ja irgendwie abzusehen. Schon kurz nach dem offiziellen Vorverkaufsstart für die „Rewind, Replay, Rebound“-Tour von Volbeat meldete sich der erste Ausverkauf an.

Wie Tourneeveranstalter Live Nation wissen lässt, ist das Konzert in Hamburg am 11. November demnach bereits voll bis unter die Decke. Müssen jetzt dortige Fans der Band bereits die Flinte ins Korn werfen? Glücklicherweise nicht.

Zusatzshow von Volbeat in Hamburg

Denn im gleichen Atemzug verkündete die Agentur einen Zusatztermin. Wie es heißt, werde dieser nur einen Tag später, also am 12. November und abermals in der Barclaycard Arena stattfinden.

Tickets für die zusätzliche Chance in Hamburg gibt es bereits ab sofort. Für alle anderen Städte gibt es übrigens ebenfalls noch Karten. Aber sicherlich nicht mehr lange.

Hier noch einmal alle Termine der Volbeat-Tour, bei denen Danko Jones und Baroness im Vorprogramm zu sehen sein werden:

01.11.2019 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.11.2019 – Stuttgart, Schleyerhalle
07.11.2019 – Frankfurt, Festhalle
08.11.2019 – München, Olympiahalle
10.11.2019 – Leipzig, Arena
11.11.2019 – Hamburg, Barclaycard Arena
12.11.2019 – Hamburg, Barclaycard Arena (Zusatztermin!)
14.11.2019 – Köln, Lanxess Arena

Neues Album im August

Schon im August bringen Volbeat übrigens ihr brandneues Studioalbum „Rewind, Replay, Rebound“ auf den Markt, welches ganze 14 Tracks beinhalten wird. Darunter die zuletzt präsentierten Songs „Parasite“ und „Leviathan“.

Foto-Credit: Ross Halfin (https://www.rosshalfin.com/)
Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare