News

Music

Story Of The Year boxen ihre neue Single „Take The Ride“ raus

Ein neues Album erwartet uns.

VON AM 23/11/2022

Story Of The Year stehen seit einer Weile nicht nur mit einem neuen Label im Rücken da, sondern haben im Oktober auch noch eine andere Katze aus dem Sack gelassen – die Post-Hardcore-Veteranen aus St. Louis, Missouri offerieren uns im nächsten Jahr nämlich auch ein neues Album.

Die nächste Single des neuen Story Of The Year-Albums

Selbiges wurde auf den Titel „Tear Me To Pieces“ getauft und kommt am 10. März 2023 über ihr aktuelles Zuhause SharpTone Records auf den Markt.

Elf Songs werden bei Release darauf zu finden sein, darunter natürlich auch die bereits ausgekoppelte Single „Real Life“ sowie der Titeltrack der Platte.

1. Tear Me To Pieces
2. Real Life
3. Afterglow
4. Dead and Gone
5. War
6. Can’t Save You
7. 2005
8. Sorry About Me
9. Take The Ride
10. Knives Out
11. Use Me

Da es bis zur Veröffentlichung noch ein ganzes Weilchen dauert, bringt die US-Kombo nun mit „Take The Ride“ ein weiteres Bonbon an den Start.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Tear Me To Pieces“ stellt den nunmehr sechsten Longplayer in der Karriere von SOTY dar.

Foto: Story Of The Year / Offizielles Pressebild

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von